. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Dumm gelaufen - zwei Männer entsorgen illegal einen Hochschrank direkt neben einer Polizeidienststelle

14.06.2017 - 13:03 | 1671542



(ots) - Dumm gelaufen ist für zwei Männer am Dienstag der
Versuch, in Altenhagen illegal einen Hochschrank zu entsorgen. Gegen
16.25 Uhr hielt sich ein Polizeibeamter in der Außenstelle des
Bezirksdienstes Altenhagen an der Boeler Straße 71 auf. Beim Blick
durch das Fenster sah er zwei Männer, die gemeinsam einen Hochschrank
über einen in der Nähe gelegenen Fußgängerüberweg an der Alleestraße
schleppten. Kurz darauf hörte der Polizist plötzlich ein lautes
Poltern und begab sich nach draußen. Die beiden Männer hatten den
Hochschrank auf den Gehweg unmittelbar vor der Wache geworfen und
entfernten sich bereits auf der Boeler Straße in Richtung
Alexanderstraße. Der Polizist folgte den 31 und 48 Jahre alten
Männern und forderte sie auf, ihn zurück zur Wache zu begleiten. Die
Ausrede, man habe den Schrank zu einer in unmittelbarer Nähe
gelegenen Adresse transportieren wollen, klang wenig glaubhaft. Gegen
beide Personen wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt. Den
Schrank mussten sie natürlich eigenständig wieder zurückschleppen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1671542

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Wildunfall
Lampertheim: Versuchter Einbruch in Bäckerei
Maskierte berauben 29-Jährigen
Mutter verhindert schlimmen Verkehrsunfall - #polsiwi
Zwei Verletzte nach Unfall in Rotthausen

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de