. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfallflüchtiger Roller-Fahrer kehrt reumütig zum Unfallort zurück

22.06.2017 - 13:00 | 1676627



(ots) - Am Mittwoch beobachtete ein 67-jähriger Zeuge auf
der Friedensstraße gegen 18.10 Uhr einen Mann, der auf seinem
Motorroller saß und sich mit einer Person im 3.Stockwerk unterhielt.
Plötzlich setzte sich der Motorroller in Bewegung. Der Fahrer des
Rollers stieß mit seinem Fahrzeug gegen einen Mercedes, der dort
parkend abgestellt war. Durch den Zusammenstoß verlor der Motorroller
einige Teile. An dem Mercedes entstand ein Schaden von rund 2000
Euro. Der Fahrer des Rollers sammelte seine Teile ein und verschwand
dann in unbekannte Richtung. Nach etwa einer Stunde kehrte der
Rollerfahrer zum Unfallort zurück. Der 37-jährige Mann gab an, sich
aus Angst entfernt zu haben. Die Polizei stellte bei seiner
Überprüfung fest, dass der Motoroller nicht zugelassen war. Außerdem
verfügt der 37-Jährige nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis.
Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht, Fahren ohne
Fahrerlaubnis und wegen eines Verstoßes gegen das
Pflichtversicherungsgesetz.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1676627

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Nach Parkrempler unerlaubt von Unfallstelle entfernt
Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen Traktor und Moped
Apotheker auf dem Weg zur Banküberfallen und leicht verletzt - Erkrath - 1906091
Einbruchsdiebstahl aus Baucontainer
Verkehrsunfall mit einem verletzten Zweiradfahrer

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de