. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Zoll hilft Wassersportlern aus der Not

29.06.2017 - 07:40 | 1678898



(ots) -

Zoll hilft Wassersportlern aus der Not

Durch Winkzeichen von einem mit zwei Mann besetzten Schlauchboot
wurde die Besatzung des Zollbootes "Schleswig Holstein" am 27. Juni
2017 darauf aufmerksam gemacht, dass kurz vor der Hafeneinfahrt von
Laboe ein führerloses Schlauchboot unter Motor im Kreis fuhr. Während
das Zollboot "Schleswig-Holstein" des Hauptzollamts Kiel die
Gefahrenstelle absicherte konnte die Bootsbesatzung der Landespolizei
das Schlauchboot abfangen und sichern. Der Besitzer wurde mit seinem
Schlauchboot zwecks weiterer Sachverhaltsklärung durch die Polizei
nach Laboe geleitet.

Das in Flensburg stationierte Zollboot "Holnis" des Hauptzollamts
Kiel hat am 27. Juni 2017 eine Yacht, die wegen eines Bruchs der
Motorhalterung manövrierunfähig war, in das Lindauer Noor geschleppt.
Auch hier waren die Wasserzöllner rechtzeitig zur Stelle, um vor Ort
die ersten Maßnahmen einzuleiten.

GANZ NAH DRAN AM ZOLL - Tag des Zolls in der HafenCity Hamburg 2.
September 2017: Beim Tag des Zolls öffnen wir unsere Tore,
informieren und machen unseren Einsatz für Deutschland hautnah
erlebbar. Facettenreich, spannend, engagiert für Bürger und
Wirtschaft. Das ist der Zoll. Am 2. September 2017 zeigen wir am
Cruise-Terminal in der Hamburger HafenCity, was wir zu bieten haben.
Und das ist viel. Wie bekämpfen wir den Zigaretten- und
Drogenschmuggel? Wo fängt Schwarzarbeit an? Wie decken wir
Produktpiraterie auf? Wie schaffen wir Steuergerechtigkeit? Nur
einige Fragen, über die wir mit Vorführungen, Präsentationen und
Informationsständen informieren. Mit dem Hamburger Hafen passend
umrahmt, stellt der Zoll natürlich auch seine maritimen Einsatzkräfte
vor. Darüber hinaus besteht am Veranstaltungstag die Möglichkeit,
sich umfassend über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten als


Zöllnerin bzw. Zöllner zu informieren.

Nähere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter
www.zoll.de (Rubrik "Der Zoll").




Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Kiel
Pressesprecher
Claus-Peter Minkwitz
Telefon: 0431-20083-1110
E-Mail: presse.hza-kiel(at)zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Kiel, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1678898

Kontakt-Informationen:
Firma: Hauptzollamt Kiel

Ansprechpartner: HZA-KI
Stadt: Kiel



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Hauptzollamt Kiel

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de