. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Gemeldeter Wohnungsbrand mit Personen im Gebäude Schürbankstraße im Stadtteil Gerthe

05.07.2017 - 06:13 | 1682511



(ots) - Beim Eintreffen der ersten Kräfte brannte im
Innenhof der Schreinerei ein Kleintransporter und gelagertes Holz.
Der Überbau und der Bereich der Dachterrasse im 1. Obergeschoss
brannten ebenfalls in voller Ausdehnung. Durch gekippte Fenster im
Erd- und 1. Obergeschoss drohte das Feuer auch auf die beiden
Gebäudeteile überzugreifen. Mit je zwei Rohren im Innen- und
Außenangriff wurde die Brandbekämpfung eingeleitet. Eine Ausbreitung
in die Gebäudeteile konnte so verhindert werden. Alle Hausbewohner
hatten die Gebäudeteile bereits vor Eintreffen der Feuerwehr
verlassen. Der Hausbesitzer hatte sich bei der Rettung seines Hundes
leicht verletzt. Nach der Untersuchung durch den anwesenden Notarzt
wurde er zur Untersuchung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus
transportiert. 15 Hausbewohner wurden während des Einsatzes durch den
Rettungsdienst betreut. Die Stadtwerke schalteten in dem
Gebäudekomplex die Energieversorgung ab. Alle Hausbewohner konnten
bei Bekannten oder Verwandten untergebracht werden. Während der
Nachlöscharbeiten wurden alle Bereich mit der Wärmebildkamera
kontrolliert. Zur Ermittlung der Brandursache und Schadenshöhe hat
die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Im Einsatz waren 58 Kräfte
und die freien Wachen wurden durch 15 Kräfte besetzt. Die
Berufsfeuerwehr wurde durch den Rettungsdienst, die Löscheinheiten
Bochum-Mitte, Langendreer, Brandwacht, Nord und der Fernmeldeeinheit
der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bochum
Pressestelle
E-Mail: feuerwehr-pressestelle(at)bochum.de
Telefon: 0234/9254-978
Verfasser: M. Chur
http://notfallinfo-bochum.de

Original-Content von: Feuerwehr Bochum, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1682511

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Bochum

Ansprechpartner: FW-BO
Stadt: Bochum

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

++ Junger Biker bei Unfall verletzt ++ Taschendiebstahl in der Bäckerei ++ 26-jähriger Autofahrer unter Drogenverdacht ++
Wildunfall
Lampertheim: Versuchter Einbruch in Bäckerei
Maskierte berauben 29-Jährigen
Mutter verhindert schlimmen Verkehrsunfall - #polsiwi

Alle SOS News von Feuerwehr Bochum

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de