. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Kreispolizeibehörde Coesfeld/ Polizei startet Aktionswoche gegen Taschendiebstahl

10.07.2017 - 09:52 | 1685513



(ots) -
Auch die Polizei im Kreis Coesfeld beteiligt sich an der
landesweiten Präventionskampagne "Augen auf und Tasche zu!" in der
Woche vom 10.07. bis 16.07.2017. Ziel der Aktionswoche ist die
Sensibilisierung der Bevölkerung für das Thema "Taschendiebstahl", um
durch Prävention Tatgelegenheiten zu minimieren und somit die
Fallzahlen zu senken. Taschendiebe schlagen beispielsweise in
Fußgängerzonen, auf Parkplätzen oder in gut besuchten Einkaufsmärkten
zu. Hier setzt dann auch die Kampagne an. In allen Städten und
Gemeinden des Kreises Coesfeld werden in dieser Woche Informationen
der Polizeiberatung rund ums Thema "Taschendiebstahl" geboten.
Potentielle Opfer werden von der Polizei angesprochen und auf
Möglichkeiten des verbesserten Schutzes vor Taschendiebstählen
hingewiesen. Am Freitag, 14.07.2017 erfolgt eine besondere
Schwerpunktaktion. Medienvertreter sind herzlich eingeladen, einzelne
Aktionen oder auch den Schwerpunkttag zu begleiten. Melden Sie sich
hierzu bei der Pressestelle der Polizei in Coesfeld unter der
Telefonnummer 0 25 41/ 14 -2 90. Weitere Informationen zum Thema
"Taschendiebstähle" finden Sie im Internet auf der Seite der
Präventionskampagne unter www.nrw-gegen-taschendiebstahl.de oder auf
der allgemeinen Seite der Kriminalprävention unter
www.polizei-beratung.de




Rückfragen bitte an:

Polizei Coesfeld
Pressestelle

Telefon: 02541-14-290 bis -292
Fax: 02541-14-195

Original-Content von: Polizei Coesfeld, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1685513

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Coesfeld

Ansprechpartner: POL-COE
Stadt: Coesfeld

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Raubüberfall auf Tankstelle in Nörvenich
spektakulärer Verkehrsunfall mit Leichtverletzten
Verkehrsunfallflucht zwischen Heiligenstadt und Geisleden
Nienburg - Erneute Brandstiftung an einem PKW
Sachbeschädigung und Diebstahl an PKW

Alle SOS News von Polizei Coesfeld

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de