. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Jahresübung der Freiwilligen Feuerwehr Hubbelrath

11.07.2017 - 14:05 | 1686897



(ots) -
Samstag, 08. Juli 2017, 10.40 Uhr, Hansaallee, Oberkassel

Die Freiwillige Feuerwehr Hubbelrath beübte ihre Fähigkeiten bei
einer Jahresübung. Dichter Rauch schlägt aus den Fenstern einen
Wohnhauses an der Hansaallee. Viele der Bewohner stehen aufgeregt vor
dem Haus. Trotz der Aufregung wird den Bewohnern schnell klar, dass
zwei von ihnen fehlen und sich noch im Haus befinden müssen! Die
alarmierten Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hubbelrath
treffen kurz nach der Alarmierung an dem Haus ein. Sie werden von den
Anwohnern, die auf der Straße bereits auf die Freiwillige Feuerwehr
gewartet haben, kurz eingewiesen. Sofort macht sich ein Rettungstrupp
bereit und betritt das komplett verrauchte Wohnhaus, um die zwei
vermissten Bewohner zu suchen. Während sich die zwei Einsatzkräfte
auf die Suche nach den Mietern machen, bereitet sich zeitgleich ein
weiterer Löschtrupp vor, um den Brandherd im Haus zu suchen. Schnell
findet der erste Rettungstrupp die zwei vermissten Bewohner, rettet
diese und übergibt sie an die Einsatzkräfte vor dem Haus. Der zweite
Trupp konnte den Brandherd schnell lokalisieren und mit einem
Löschrohr bekämpfen. Durch einen technischen Defekt entzündete sich
in den Kellerräumen des Hauses gelagertes Material. Schnell kam es zu
einem Feuer, durch das das komplette Haus nach kurzer Zeit in dichtem
Qualm stand. Hochleistungslüfter befördern den Rauch aus dem Gebäude,
während weitere Einsatzkräfte die Arbeiten im Haus von außen
unterstützen. Kurz danach schrillt es über die Straße
"Übungsende".Die Löschtrupps setzten Ihre Masken ab, die
Hochleistungslüfter werden abgestellt und die Nebelmaschinen aus dem
Haus getragen. Die Kameraden der Leitung für die Jahresübung
versammeln alle Einsatzkräfte an den Fahrzeugen. Kurz wird das
Szenario vor Ort besprochen. Alle Beteiligten sind sich einig, dass


sich die schweißtreibende Arbeit gelohnt hat. So konnte alle Retter
mal wieder unter realistischen Bedingungen ihre Fähigkeit unter
Beweis stellen. Die Jahresübungen werden von jeder Löschgruppe
eigenständig organisiert. Eine kleine Gruppe bereitet die Übung vor,
so dass die Einsatzkräfte wissen nicht, was Sie erwartet. Auch dieses
Jahr hat die Freiwillige Feuerwehr Düsseldorf in enger Zusammenarbeit
mit einer Wohnungsbaugenossenschaft ein passendes Übungsobjekt finden
können.

Bilder von Jürgen Truckenmueller




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressesprecher
Christopher Schuster
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: christopher.schuster(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1686897

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfälle; Rücknahme einer Vermisstenfahndung; Einbrüche
Verkehrsunfallflucht Edeka - Parkplatz
Weitere Meldungen aus dem Landkreis Konstanz
190823-6-K "Ja zum Helm" - Unfallopfer berichten

Einladung zum Pressetermin

Verkehrszeichen und Fahrbahnmarkierungen missachtet

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de