. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Wetter - Brandwochen - Mittwochs geht's zur Feuerwehr

12.07.2017 - 23:03 | 1687835



(ots) -
Am 26.07.2017 starten die ,,Brandwochen" der Freiwilligen
Feuerwehr Wetter (Ruhr) mit dem Slogan ,,Mittwochs geht's zur
Feuerwehr!".

In einem Zeitraum von sechs Wochen soll jeweils mittwochs um 18.30
Uhr die vielfältige Arbeit der Feuerwehr dem Bürger nähergebracht und
verständlicher gemacht werden.

Jede der fünf Einheiten der Feuerwehr Wetter (Ruhr) präsentiert
eine ca. 20 - 30 minütige Übung, die von einem Verantwortlichen
verständlich kommentiert wird.

Die Übung wird in der Regel von einer Gruppe durchgeführt, d.h. es
sind 9 Feuerwehrangehörige involviert.

Im Anschluss an die Übung können interessierte Bürgerinnen und
Bürger Fragen stellen, die Gerätschaften selbst einmal in die Hand
nehmen und sogar ausprobieren.

Ziel des Konzepts ist die Aufklärung über die Arbeit der
freiwilligen Feuerwehren sowie das Wecken von Interesse an der Arbeit
bei der Feuerwehr.

Am 30.08.2017 findet dann eine Abschlussübung auf dem Seeplatz
statt, in der Kameradinnen und Kameraden aus allen Wetteraner
Feuerwehreinheiten zusammenarbeiten und ein entsprechend größeres
Übungsszenario abarbeiten.

Die Termine der Gruppenübungen sind wie folgt:

26.07.2017 - Löschgruppe Volmarstein (Dorfplatz Volmarstein)

02.08.2017 - Löschgruppe Esborn (Albringhauser Str. 122 - 130,
Bushaltestelle Dorfschänke)

09.08.2017 - Löschgruppe Wengern (Parkplatz Penny-Markt)

16.08.2017 - Löschzug Alt-Wetter (Marktplatz am Ruhrtalcenter /
Bahnhofsvorplatz)

23.08.2017 - Löschgruppe Grundschöttel (Total Tankstelle / Heyers
Schlemmerecke)

30.08.2017 - Gesamtwehr Wetter (Ruhr), Seeplatz




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
Patric Poblotzki


Telefon: 0173-5132151
E-Mail: webmaster(at)feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr), übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1687835

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Wetter (Ruhr)



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Bad Wildungen - Unbekannter rennt 84-jährigen Mann um und lässt ihn verletzt liegen, Polizei Bad Wildungen sucht Zeugen
Weil im Schönbuch: Rollerfahrerin schwer verletzt; Rutesheim: Porsche entwendet; Ehningen: Zeugen nach Unfallflucht mit schwer verletzter Person gesucht
(HDH) Herbrechtingen - Gestohlene Ziege geschlachtet / Anfang letzter Woche fand eine Spaziergängerin in Herbrechtingen Schlachtabfälle einer Ziege.
Einbruch in Büroräume eines Autohauses
Tageswohnungseinbrecher in Kaarst unterwegs

Alle SOS News von Feuerwehr Wetter (Ruhr)

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de