. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Illegale Müllentsorgung in zwei Fällen

16.07.2017 - 10:34 | 1689669



(ots) -
Am Donnerstag, den 13.07.2017 wurden gegen 13:40 Uhr, 2 x 20 Liter
Kanister mit Altöl auf dem Wanderparkplatz Naßheck, circa 30 - 40
Meter von der B327 entfernt, aufgefunden. Diese wurden dort zuvor von
unbekanntem Täter illegal entsorgt.

Weiterhin wurden am Samstag, den 15.07.2017 gegen 15:10 Uhr, ein
30 Liter Eimer mit Emalux Dachbeschichtung, sowie Regenrinnenteile
auf dem Pendlerparkplatz an der L 213 in der Gem. Dörth aufgefunden.
Der Müll wurde dort ebenfalls unerlaubt abgestellt. Sachdienliche
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Boppard weiterleiten.
Telefonnummer: 06742-8090 oder E-Mail an die
piboppard(at)polizei.rlp.de. Hinweis der Polizei: Wer Müll illegal
entsorgt (Altölkanister, Elektrogeräte usw.) macht sich strafbar. Es
gibt genug Anlaufadressen, wo diese Sachen ordnungsgemäß entsorgt
bzw. abgegeben werden können.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1689669

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Gemarkung Boppard, Wanderparkplatz/ Pendlerparkplatz Dörth

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tönisvorst - St. Tönis: Autofahrerin übersieht an Einmündung Radfahrerin- leicht verletzt
Pressebericht des Polizeipräsidiums Südosthessen von Mittwoch, 21.08.2019
Heppenheim: Firmengebäudekomplex von Einbrechern heimgesucht
Schulwegüberwachung in Rülzheim - gemeinsame Kontrolle mit dem Ordnungsamt
Rabiater Radfahrer zersplittert mit Fäusten die Windschutzscheibe eines Unfallgegners und flüchtet durch "Schweinetunnel"

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de