. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

170717.1 Kiel: Zwei Polizeibeamte bei Festnahme eines flüchtigen Ladendiebs leicht verletzt

17.07.2017 - 11:07 | 1690131



(ots) - Am Samstag, 15. Juli 2017, verletzten sich zwei
Polizeibeamte bei der Festnahme eines Ladendiebs leicht. Der
alkoholisierte Tatverdächtige war zuvor bei einem Diebstahl in einem
Lebensmittelmarkt in der Prinz-Heinrich-Straße aufgefallen und auf
dem Weg zum Streifenwagen geflohen. Er verbrachte den Tag im
Polizeigewahrsam.

Gegen 12:20 Uhr begaben sich die 33-jährige Polizeibeamtin und ihr
57-jähriger Kollege zu einem Lebensmittelmarkt in der
Prinz-Heinrich-Straße. Dort hielt man den 29-jährigen Tatverdächtigen
fest, der zuvor wegen eines Ladendiebstahls aufgefallen war.

Der stark alkoholisierte Mann verhielt sich beim Erscheinen der
Beamten zunächst ruhig. Auf Grund seines Alkoholisierungsgrades
sollte er jedoch den Tag im Polizeigewahrsam verbringen.

Kurz vor Erreichen des Streifenwagens setzte der Tatverdächtige
dann unvermittelt zur Flucht an. Er lief zwischen den geparkten Autos
in Richtung Schleusenstraße. Die 33-jährige Polizeibeamtin nahm
sofort die Verfolgung auf. Dabei stieß sie vermutlich mehrfach mit
ihrer Ausrüstung gegen geparkte Pkw und verletzte sich leicht. Das
hielt sie jedoch nicht von der weiteren Verfolgung des Mannes ab. In
Höhe der Schleusenstraße konnte sie ihn zu Boden bringen. Ihr
57-jähriger Kollege unterstützte sie bei dem sich nun vehement
sperrenden Tatverdächtigen. Dabei verletzte sich auch der
Polizeibeamte leicht.

Auf dem Weg ins Polizeigewahrsam mussten die beiden Beamten noch
einen Schwall von Bedrohungen und Beleidigungen über sich ergehen
lassen. Im Gewahrsam folgte auf Anordnung einer Richterin am
Amtsgericht Kiel die Entnahme einer Blutprobe. Den restlichen Tag
verbrachte der Tatverdächtige in einer Gewahrsamszelle.

Eine weitere Streifenwagenbesatzung unterrichtete die Halter der
bei der Verfolgung beschädigten Pkw.



Matthias Felsch




Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 - 2010 bis 2012
Fax +49 (0) 431 160 - 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD(at)polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1690131

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Kiel

Ansprechpartner: POL-KI
Stadt: Kiel

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeidirektion Kiel

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de