. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Leicht Verletzte nach Schlägerei

17.07.2017 - 17:40 | 1690795



(ots) - Denkendorf (ES): Körperliche Auseinandersetzung
vor Festhalle (Zeugenaufruf)

Aus noch unbekannten Gründen ist es am Samstagabend, kurz vor 21
Uhr, vor der Festhalle in der Mühlhaldenstraße zu einer
Auseinandersetzung zweier Personengruppen gekommen. Anwohner hatten
die Polizei verständigt, nachdem es zunächst zu einem heftigen
Streitgespräch kam und im weiteren Verlauf mehrere Personen,
angeblich sieben bis acht, auf drei andere losgegangen sein sollen.
Dabei sollen auch Stöcke, ein Pfefferspray und möglicherweise ein
Messer zum Einsatz gekommen sein. Als einer der Geschädigten in ein
Auto geflüchtet ist, sollen die Angreifer mit Stöcken und Fäusten auf
das Auto eingeschlagen und mehrere Scheiben beschädigt haben. Ferner
wurde am Fahrzeug ein Reifen zerstochen. Die Tatverdächtigen
flüchteten im Anschluss über die Esslinger Straße ins Wohngebiet
Richtung Mühlhaldenstraße. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen, in
die auch die Besatzung eines Polizeihubschraubers eingebunden war,
führten nicht zum Aufgreifen der Täter. Der Rettungsdienst kam vor
Ort und versorgte die leicht verletzten 18-19-jährigen Geschädigten,
die die Angreifer nicht gekannt haben wollen. Die Polizei sucht nun
Zeugen des Vorfalls. Sie werden gebeten, sich beim Polizeiposten
Neuhausen, Tel. 07158/95160 zu melden. (jh)




Rückfragen bitte an:

Josef Hönes (jh), Tel. 07121/942-1102

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1690795

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-RT
Stadt: Reutlingen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Mit PKWüberschlagen - nur leicht verletzt
versuchter Einbruch in Gastronomiebetrieb
Nächtlicher Blitzeinbruch in Tankstelle (Zeugenaufruf!)
Moers - Handyraub
Einbruch in freistehendes Einfamilienhaus

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop