. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer in Gesamtschule Bockmühle in Essen-Altendorf

26.07.2017 - 08:47 | 1696095



(ots) -
In der Gesamtschule Bockmühle in Essen-Altendorf hat es in der
vergangenen Nacht gebrannt. Nachdem die Feuerwehr über die
automatische Brandmeldeanlage alarmiert war, stellten die ersten
Kräfte eine starke Verrauchung im ersten und zweiten Obergeschoss
sowie in einem Treppenraum fest. Atemschutztrupps mit Wärmebildkamera
gingen zur Erkundung vor. Zeitgleich versuchten Kräfte von außen, die
Brandstelle zu entdecken. Nach langer Suche war klar, dass das Feuer
im Flur des ersten Obergeschosses ausgebrochen war. Wegen einer
Grundreinigung der angrenzenden Klassenzimmer war das Mobiliar in den
Flur geräumt worden, Teile davon brannten. Durch offen stehende
Brandschutztüren war es möglich, dass sich der Brandrauch großflächig
verbreiten konnte, der direkt betroffene Flur im ersten Obergeschoss
ist erheblich beschädigt und durch Brandrauch verschmutzt. Nachdem
das Feuer gelöscht war, begannen umfangreiche Belüftungsmaßnahmen.
Eine Brandwache blieb bis zum Morgen vor Ort. Der zuständige
Hausmeister übernahm die Einsatzstelle gegen 07.00 Uhr in der Frühe.
Zwei Löschzüge waren mehrere Stunden vor Ort. Die Brandursache ist
unbekannt, die Kriminalpolizei ermittelt. Verletzt wurde niemand.
(MF)




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Essen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Mike Filzen
Telefon: 0201 12-37014
Fax: 0201 12-37921
E-Mail: mike.filzen(at)feuerwehr.essen.de

Original-Content von: Feuerwehr Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1696095

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Essen

Ansprechpartner: FW-E
Stadt: Essen-Altendorf, Ohmstraße, 25.07.2017, 23.44 Uhr

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kutsche verunglückt - zwei Schwerverletzte - Ratingen - 1907126
Pressemeldung des PK Oberharz vom 23.07.2019
Wohnungsbrand in Rostock - Evershagen
Vermisstes Mädchen am Strand von Swinoujscie - Zusammenarbeit polnischer und deutscher Polizisten führen zum Auffinden des Kindes
Pressemeldung Landkreis Sigmaringen

Alle SOS News von Feuerwehr Essen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de