. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Action, Spaß und Information bei der Feuerwehr Menden-Bösperde: Tag der offenen Tür am 1. August-Wochenende

27.07.2017 - 09:39 | 1696824



(ots) -
Am 05. und 06. August steht Bösperde wieder ganz im Zeichen der
Feuerwehr: Die Löschgruppe lädt herzlich ein zum jährlichen
Feuerwehrfest. Samstagabend wird Live-Musik geboten, der Sonntag hält
als Familientag viele Attraktionen für Jung und Alt bereit:
Kinderbelustigung, Fahrzeugshow, Hüpfburg, Kinderbrandschutzerziehung
und Schauübungen von Einsatzabteilung und Kinderfeuerwehr sorgen den
ganzen Tag über für ein abwechslungsreiches Programm.

"Es gibt bei uns vieles zu entdecken und zu erleben", macht
Löschgruppenführer Fabian Kreutz schon jetzt neugierig auf das
Wochenende bei der Feuerwehr. "So zeigen schon unsere Kleinsten am
Sonntag bei einer Schauübung was sie in den letzten Monaten seit
Gründung unserer Kinderfeuerwehr gelernt haben." Aber auch alle
Besucher sind herzlich eingeladen, selbst einmal Hand an die Geräte
zu legen - und bei Interesse auch näheres über einen Beitritt zur
Wehr zu erfahren. "Wir freuen uns über jeden, der sich für unsere
Arbeit interessiert."

Bereits in den vergangenen Jahren platzte der Vorplatz des
Gerätehauses an der Holzener Dorfstraße aus allen Nähten. Die
Live-Band "Partyinferno" sorgte für ordentlich Partystimmung, Grund
genug für die Bösperder Feuerwehrleute, sie auch für dieses Jahr
erneut zu engagieren: Die sechsköpfige Band aus Hagen rockt mit ihren
beiden stimmgewaltigen Sängerinnen die Songs von Tina Turner, Gloria
Gaynor, Lady Gaga, Rihanna, Melissa Etheridge, Nena, Abba, Helene
Fischer, Andrea Berg und viele mehr. Beginn des Festes ist am
Samstagabend um 19 Uhr.

Am Sonntag stehen ab 11 Uhr dann vor allem die Familien und
kleinen Besucher im Mittelpunkt. Die Einsatzfahrzeuge des Standortes
können von allen Besuchern ausführlich unter die Lupe genommen
werden, spannende Löschvorführungen werden den Sonntagnachmittag über


gezeigt.

Aufgrund des Festes wird die Holzener Dorfstraße am Sonntag in der
Zeit von etwa 11 bis 18 Uhr zwischen der Einmündung Heidestraße und
der Grevenhofstraße gesperrt. Für die Jüngeren steht nachmittags
natürlich auch wieder ein Feuerwehrauto bereit, mit dem Fahrten
gemacht werden können. "Das ist meist der erste Kontakt, den Kinder
mit der Feuerwehr haben - und für sie oft auch das Spannendste",
erläutert Pressesprecher Christopher Reimann. "Für uns ist das aber
auch eine tolle Möglichkeit, Kinder über die Arbeit der Feuerwehr
aufzuklären und Interesse für unsere Arbeit zu wecken."

Mit der Kinderbelustigung, musikalisch begleitet durch den
Spielmannszug der Feuerwehr Bösperde, klingt das Fest am Abend dann
langsam aus. "Wir freuen uns auf zwei schöne Tage und viele Besucher,
die mit uns ein tolles Wochenende erleben möchten", laden die
Bösperder alle Interessierten herzlich ein.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Menden
Pressestelle
Fabian Kreutz
Telefon: 02373/903-1698
E-Mail: fkreutz(at)ff-menden.de
http://www.ff-menden.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Menden, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1696824

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Menden

Ansprechpartner: FW Menden
Stadt: Menden



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ostalbkreis: Flucht vor Polizei schnell beendet, Unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller ertappt, Verkehrsunfälle und anderes
Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht - Verkehrsunfälle
Geldern - Einbruch in eine Schule / Die Polizei sucht Zeugen
Haltern am See: Hoher Sachschaden bei Unfall auf Flaesheimer Straße
Werlte - Radbolzen gelöst

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Menden

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de