. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Jugendfeuerwehr im Kino

08.08.2017 - 15:24 | 1704846



(ots) -
Mitte am 08.08.2017

Eine Delegation der Ratinger Jugendfeuerwehr besuchte heute eine
Vorstellung des Ferienprogramms von Kino 1 & Kino 2 Ratingen. Der
Besuch blieb nicht verborgen, da sich die Jugendfeuerwehr mit ihrem
Löschgruppenfahrzeug vor der Vorstellung vor dem Kino präsentierte.
Hier wurden die Jugendlichen, deren Betreuerinnen Sabrina Zieren und
Leonie Ritter, der stellvertretenden Stadtbrandinspektor der
Feuerwehr Ratingen Hendrik Schmitz und der Leiter der Feuerwehr René
Schubert von Frau Rosslenbroich als Chefin des Kinos begrüßt.
Hintergrund des Besuches ist nicht nur der eigentliche Film des
heutigen Programms, sondern vor allem auch das Vorprogramm, in dem
die Jugendfeuerwehr eine wesentliche Rolle spielt:

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Ratingen haben über die
Absenkung des Eintrittsalters auf das vollendete 10. Lebensjahr und
über ihre Arbeit einen Imagefilm gedreht. Dieser wurde zur
Wehrversammlung 2017 im März diesen Jahres einer begeisterten
Öffentlichkeit präsentiert. Nun wurde eine Kurzfassung als
Kinotrailer aus dem Film geschnitten. Dieser Trailer läuft mit
Unterstützung von Frau Rosslenbroich aktuell im Vorprogramm des
Ferienprogramms sowie von Kinder- und Jugendfilmen im Kino 1 & Kino
2 Ratingen.

Herr Schubert dankte Frau Rosslenbroich herzlich für die
Unterstützung bei dieser ungewöhnlichen und spannenden Art der
Öffentlichkeitsarbeit. Die Ratinger Jugendfeuerwehr freut sich auf
interessierte Kinder und Jugendliche ab dem vollendeten 10.
Lebensjahr.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ratingen
René Schubert
Telefon: 02102/550 37777
Fax: 02102/5509370
E-Mail: rene.schubert(at)ratingen.de
www.feuerwehr-ratingen.de

Original-Content von: Feuerwehr Ratingen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1704846

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Ratingen

Ansprechpartner: FW Ratingen
Stadt: Ratingen



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Feuerwehr Ratingen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de