. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Einbruchserie in Haspe - Kripo nimmt Verdächtigen fest

11.08.2017 - 09:00 | 1706501



(ots) - Seit Anfang Juli häuften sich in Haspe Einbrüche im
Bereich der Hestert. Firmen, Wohnhäuser, Garagen und Fahrzeuge wurden
aufgebrochen. Alles, was sich zu Geld machen ließ, wurde entwendet,
unter anderem Werkzeug, Hochdruckreiniger und Fahrräder. In drei
Fällen gelangte ein Täter in Wohnungen, schnappte sich die
Autoschlüssel und entkam mit den Fahrzeugen der Wohnungsinhaber. Alle
drei Pkw konnten jeweils im Laufe des darauffolgenden Tages in Haspe
aufgefunden werden. Zwischenzeitlich hatte die Kripo eine
Ermittlungskommission eingerichtet und ein 35 Jahre alter Mann rückte
ins Visier der Fahnder. Am Mittwochmorgen erwischten ihn zivile
Einsatzkräfte, als er mit Musikinstrumenten und Elektroartikeln ein
Gebäude an der Leimstraße verließ (POL-HA: 35-Jähriger nach besonders
schwerem Diebstahl mit Waffen festgenommen 09.08.2017 - 09:20). Nach
ersten Vernehmungen und der Durchsuchung seiner Wohnung konnten
etliche der gestohlenen Gegenstände wieder aufgefunden werden. Auf
Antrag der Staatsanwaltschaft erließ ein Richter einen Haftbefehl
gegen den bereits mehrfach im Zusammenhang mit Eigentumsdelikten
auffällig gewordenen Mann. Mittlerweile sitzt er im Hagener
Gefängnis, die Ermittlungen der Kripo dauern an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1706501

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Feuer in der psychiatrischen Klinik des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf - Großeinsatz für die Feuerwehr Hamburg
Brand Traktor und angrenzender Silo-Anlage in 18334 Dudendorf (Lks. Vorpommern-Rügen)
Koblenz - Vermisster Senior aufgefunden
Zusammenstoß zweier Pkw im Begegnungsverkehr
Jugendlicher auf Spielplatz beraubt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de