. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuerwehr Hamburg rückt zu 144 wetterbedingten Einsätzen aus

Korrigierte Fassung! (Aufgrund eines Defektes am Fluxkompensator)

16.08.2017 - 10:42 | 1709631



(ots) - Hamburg-Stadtgebiet, 15.08.2017, 19.00 Uhr bis
16.08.2017, 01.00 Uhr, Technische Hilfeleistungen - Wasser im Keller
oder auf der Fahrbahn, Droht herabzufallen Ast o.ä. (THK, WASSER,
DRZF)

Ein vom Deutschen Wetterdienst für die Abendstunden des 16.08.2017
angekündigtes Unwetter mit Starkregen bis zu 40 Liter
Niederschlagswasser pro Quadratmeter, Sturmböen bis hin zu Windstärke
10 und regionalen Hagelschauern traf gegen circa 19.30 Uhr das
südliche Stadtgebiet und zog im weiteren Verlauf des Abends über den
Osten der Stadt hinweg. In Folge dessen hatten die Einsatzkräfte der
Feuerwehr Hamburg und des THW Hamburg im Zeitraum von fünf Stunden
144 Hilfeleistungseinsätze zu bewältigen. Hierzu zählten zahlreiche
mit Regenwasser vollgelaufene Keller, die ausgepumpt werden mussten.
Diverse Fahrbahnen, die überspült wurden und von den Wassermassen
befreit werden mussten. Verstopfte Siele, die gereinigt wurden und
vom Regenwasser herausgedrückte Sieldeckel, die wieder eingesetzt
werden mussten. An drei Einsatzstellen drohten Äste aus Bäumen
herabzufallen und mussten durch die Einsatzkräfte zum Teil mit
Motorkettensägen entfernt oder gesichert werden. Personen kamen bei
diesen Einsätzen nicht zu Schaden. In Spitzenzeiten waren bis zu 50
Freiwillige Feuerwehren zeitgleich eingesetzt, die zum Teil von
Einsatzkräften des Technischen Hilfswerkes Hamburg unterstützt
wurden. Die Rettungsleitstelle der Feuerwehr Hamburg musste zeitweise
durch zusätzliche Calltaker und Dispatcher personell verstärkt werden
um die zahlreichen Notrufe und Hilfeersuche zeitnah bearbeiten zu
können. Ein derzeit stattfindendes Landeszeltlager der
Jugendfeuerwehr Hamburg wurde rechtzeitig informiert, hatte jedoch
keine nennenswerten Schäden zu verzeichnen.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Hamburg


Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Torsten Wesselly
Telefon: 040/42851-4023
E-Mail: presse(at)feuerwehr.hamburg.de
http://www.feuerwehr.hamburg.de

Original-Content von: Feuerwehr Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1709631

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Hamburg

Ansprechpartner: FW-HH
Stadt: Hamburg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Flensburg: Brennender PKW sorgt für Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr
Rems-Murr-Kreis: Betrügerische Anrufe - Feuerwehreinsatz - Auto zerkratzt - Rabiate Jugendliche wollten Handy entreißen - Unfälle
Kevealaer - Einbruch in Spielhalle
Landkreis Wesermarsch: Verkehrsunfallflucht in Brake +++ Zeugen gesucht
Marl: Autofahrer gerät in den Gegenverkehr und stößt mit entgegenkommendem Auto zusammen

Alle SOS News von Feuerwehr Hamburg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de