. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unbekannter attackiert Fußgänger

Polizei sucht Zeugen

23.08.2017 - 11:52 | 1714220



(ots) - In der Nacht zum vergangenen Dienstag, den
22.08.2017, wurde ein junger Mann in der Adolfstraße in Lahnstein von
einer unbekannten Person angegriffen und verletzt. Nach seinen
Angaben befand sich der 18 Jährige gegen 02:40 Uhr auf dem Weg zu
seiner Arbeitsstelle, als er in Höhe des Anwesens Adolfstraße 85
plötzlich von einer unbekannten männlichen Person von hinten an der
Schuler gepackt wurde und sofort einen Faustschlag ins Gesicht
erhielt. Eine zufällig vorbeifahrende Autofahrerin, die den Vorfall
beobachtet hatte, schrie den Täter an, so dass dieser von seinem
Opfer abließ und flüchtete. Der Geschädigte konnte weder den Täter
beschreiben noch Hinweise auf die Autofahrerin geben. Das Motiv der
Tat liegt noch völlig im Dunklen. Zur Aufklärung der mysteriösen Tat
bittet die Polizei Lahnstein die Zeugin, sich unter Tel.: 02621/9130
zu melden.




Rückfragen bitte an:
PI Lahnstein, Tel.: Hans-Werner Häring, 02621/913151 o.
pilahnstein(at)polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1714220

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Lahnstein

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Brand einer Lagerhalle - Hoher Sachschaden
Raubüberfall auf Tankstelle in Nörvenich
spektakulärer Verkehrsunfall mit Leichtverletzten
Verkehrsunfallflucht zwischen Heiligenstadt und Geisleden
Nienburg - Erneute Brandstiftung an einem PKW

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de