. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Landkreis Schwäbisch Hall: Einbrecher flüchtete mit gestohlenem Auto und anderes

23.08.2017 - 15:04 | 1714501



(ots) - Mainhardt: Einbrecher flüchtete mit
gestohlenem Auto

Bei einem Einbruch in eine Gaststätte und eine Wohnung hat ein
Einbrecher in der Nacht zum Mittwoch einen Fahrzeugschlüssel eines
Pkw, Dacia gefunden und ist damit davongefahren. Kurze Zeit später
geriet er in eine Verkehrskontrolle und flüchtete unerkannt in den
Wald. Gegen 03:00 Uhr war der Täter in der Straße "Stock" in eine
Gaststätte eingebrochen und hatte sich anschließend Zugang zu einer
Wohnung verschafft. Bei dem Einbruch hatte er einen geringen
Bargeldbetrag an sich genommen. Weiter fand er einen
Fahrzeugschlüssel zu einem an der Anschrift abgestellten Pkw, Dacia.
Mit diesem Auto entfernte sich der Einbrecher vom Tatort in Richtung
Schwäbisch Hall. Kurz vor Schwäbisch Hall wollte eine
Streifenbesatzung den Pkw zufällig einer allgemeinen
Verkehrskontrolle unterziehen und gab dem Fahrer Anhaltezeichen. Der
Einbrecher ignorierte die Anhaltezeichen und flüchtete mit überhöhter
Geschwindigkeit und ignorierte auch eine Rotlicht zeigende
Ampelanlage. Im weiteren Verlauf fuhr der Flüchtende in ein
Waldgebiet bei Michelfeld, hielt an und rannte in den Wald davon.
Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen brachte
keinen Erfolg. Bei der Überprüfung des zurückgelassenen Fahrzeugs
fanden die Beamten ein Brecheisen und stellten bei der Überprüfung
der Halteranschrift den Einbruch fest.

Bei dem Einbruch war ein Sachschaden von circa 500 Euro
entstanden. Der gestohlene Dacia blieb bei der Flucht nahezu
unbeschädigt. Am Mittwochvormittag wurden Polizeihunde der Polizei
eingesetzt, um die Spur des Täters im Wald zu verfolgen. Die
Ermittlungen dauern an.

Der Einbrecher war circa 20 Jahre alt, circa 170 - 180 cm groß und
schlank.

Der Polizeiposten Mainhardt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon


07903/940016.

Crailsheim: Geparkter Pkw beschädigt und geflüchtet

Ein unbekannter Fahrzeuglenker hat am Mittwoch, zwischen 08:40 Uhr
und 09:30 Uhr, einen geparkten BMW gestreift, welcher in der Lange
Straße am Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Karlstraße abgestellt war.
Vermutlich war der Unfall bei Einparken hinter dem BMW entstanden.
Der Sachschaden wird auf circa 1.500 Euro beziffert. Anstatt sich um
den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher
unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise erbittet das
Polizeirevier Crailsheim, Telefon 07951/480-0.




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Telefon: 07361 580-108
E-Mail: aalen.pp(at)polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1714501

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-AA
Stadt: Schwäbisch Hall

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Landau - Unter Medikamenteneinfluss mit dem Auto unterwegs
Lingen - Eigentümer von Einkaufswagen gesucht
Folgeunfall nach einem Wildunfall auf der B104 - zwei Personen leichtverletzt
Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt
Pressemitteilung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de