ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Raubüberfall auf Restaurant - Täterduo flüchtet

ID: 1715357

(ots) - Rheda-Wiedenbrück (CK/KB)) - Am
Donnerstagnachmittag (24.08., 15.10 Uhr) betraten zwei bislang
unbekannte Männer ein Restaurant an der Portlandstraße 101. Hier
bedrohte das Duo einen 35 jährigen Mitarbeiter aus Rheda-Wiedenbrück
mit einem Messer. Im Bereich der Toilette schlug einer der Täter den
Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht und nahm ihm einen
Schlüsselbund ab. Ein Täter hielt den Mitarbeiter fest.

Anschließend öffnete der andere Täter mit dem Schlüssel den
Tresor und entnahm das Bargeld. Danach flüchteten beide Täter in
unbekannte Richtung.

Die Räuber werden wie folgt beschrieben:

1.Täter: Jüngerer Mann, 170 Zentimeter, schmale Figur, kurze
hellbraune Haare, bunter Pullover, Rucksack.

2.Täter: Jüngerer Mann, 185 Zentimeter, kräftiger als Täter 1,
dunkelblaues Käppi, dunkle Sport-/Joggingjacke.

Beide waren mit einem mit einem dunklen (Kopf-) Tuch vor dem
Gesicht maskiert und vermutlich osteuropäischer Herkunft.

Die unmittelbar nach dem Raub alarmierte Polizei leitete sofort
intensive Fahndungsmaßnahmen ein, die bislang ohne Erfolg bleiben.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Raubüberfall
machen? Wer hat am Donnerstagnachmittag die verdächtigen Männer oder
Fahrzeuge am Tatort oder in der Nähe beobachtet?

Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer
05241 869-0 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 24.08.2017 - 17:09 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1715357
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt:

Gütersloh



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Raubüberfall auf Restaurant - Täterduo flüchtet"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei G (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Feuer am Außenheideweg - vorläufige Festnahme ...

Gütersloh (FK) - Am frühen Dienstagmorgen (28.07., 02.14 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand eines Autos am Außenheideweg/ Wolframweg in Gütersloh-Isselhorst informiert. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und unmittelbar richtig reagie ...

Polizeihauptkommissar Dirk Spiller in Harswinkel begrüßt ...

Kreis Gütersloh (FK) - Das Team des Bezirksdienstes Harsewinkel hat nach der Verabschiedung von Polizeihauptkommissar Norbert Lüffe Verstärkung bekommen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4636949 Nachdem Polizeihauptkommissar Dirk Sp ...

Alle Meldungen von Polizei G