. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

170828-3: Räuber flüchtete - Erftstadt

28.08.2017 - 12:42 | 1717240



(ots) -
Als sich der Geschädigte wehrte, ergriff der Unbekannte die
Flucht.

Am Samstag (26. August) ging ein 38-Jähriger um 00:15 Uhr auf der
Heinrich-Lübke-Straße entlang. An seiner Haustür angekommen stand ein
Unbekannter hinter ihm. Als er ihn ansprach, schlug dieser ihm
unvermittelt gegen den Kopf. Der 38-Jährige setzte sich zur Wehr und
rief um Hilfe. Der Räuber flüchtete daraufhin in Richtung
Blankenheimer Weg. Der 38-Jährige wurde durch den Angriff leicht
verletzt. Er beschrieb den Täter als ungefähr 1,80 Meter groß und von
kräftiger Statur. Er schätzt das Alter auf ungefähr Mitte 20. Der
Unbekannte war mit einem schwarzen Kapuzenshirt bekleidet.
Zeugenhinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Kerpen unter
Telefon 02233 52-0. (ab)




Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis(at)polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1717240

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Ansprechpartner: POL-REK
Stadt: Rhein-Erft-Kreis

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Vermisstenfahndung
Täterin nach Diebstahl aus der Rettungswache und einem Einfamilienhaus in Friedland ermittelt
Gemeinsame Grundausbildung der Feuerwehren Balve und Menden
NACHTRAG: Gasaustritt aus Kesselwaggon --- Gemeinsame Pressemitteilung von Feuerwehr Offenburg und Bundespolizei --- Bildvorschlag
Zaun beschädigt und geflüchtet

Alle SOS News von Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de