. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Alkoholisierter 19-jähriger Mann von S-Bahn erfasst

04.09.2017 - 11:21 | 1721730



(ots) - Am vergangenen Samstag gegen 00:30 Uhr stürzte
ein junger Mann am Haltepunkt Heidelberg Schlierbach/Ziegelhausen in
den Gleisbereich und wurde von einer ausfahrenden S-Bahn erfasst.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist eine Gruppe von vier jungen
Männern kurz zuvor an dem Haltepunkt aus der S-Bahn ausgestiegen. Die
Gruppe lief danach in Richtung Bahnsteigende. Einer der Freunde kam
ins Straucheln und fiel zwischen der ausfahrenden S-Bahn und dem
Bahnsteig ins Gleis. Der Triebfahrzeugführer der ausfahrenden S-Bahn
bekam nichts von dem Unfall mit. Die drei Freunde retteten den
Verunfallten aus dem Gleisbereich und verständigten einen
Rettungswagen.

Der junge Mann zog sich durch den Sturz eine Kopfwunde zu und
erlitt einen Schock. Er wurde zur weiteren medizinischen Untersuchung
in ein Krankenhaus eingeliefert. Eine durchgeführte
Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von über 1,4 Promille.

Aus aktuellem Anlass warnt die Bundespolizei eindringlich vor den
Gefahren an Bahnanlagen. Die weiße Sicherheitslinie auf dem Boden
markiert den sicheren Abstand zur Bahnsteigkante. Immer wieder kommt
es im Zugverkehr zu tödlichen Unfällen durch Personen am/im
Gleisbereich. Die Gefahren werden oft unterschätzt, da sich die Züge
fast unbemerkt und geräuschlos nähern und längere Bremswege haben.




Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Karlsruhe
Carolin Bartelt
Telefon: 0721 12016 - 103
E-Mail: bpoli.karlsruhe.oea(at)polizei.bund.de
www.polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1721730

Kontakt-Informationen:
Firma: Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Ansprechpartner: BPOLI-KA
Stadt: Karlsruhe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressebericht
Kircheneinbruch: Täter stehlen Bargeld - Zeugen gesucht
Am Wochenende mehrere Haftbefehle vollstreckt
190826.2 Krempe: Vier Beamte bei Einsatz verletzt
Senden, Cabrio-Bad/ Chemikalien in Spezialcontainer gesichert - Betrieb geht weiter

Alle SOS News von Bundespolizeiinspektion Karlsruhe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de