. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Nach Ladendiebstahl gestellt: 22-Jähriger tritt vermutlich aus Frust gegen Streifenwagen

13.09.2017 - 13:26 | 1728288



(ots) - Ein 22-Jähriger, der am Dienstag gegen 19:00 Uhr
im Rostocker KTC nach einem Ladendiebstahl gestellt wurde, hat
vermutlich aus Frust den Seitenspiegel an einem Funkstreifenwagen
abgetreten.

Der aus Ägypten stammende Mann hatte in zwei Geschäften Bekleidung
sowie ein Handy gestohlen und die Mitarbeiter informierten umgehend
die Polizei. Die Beamten stellten dann fest, dass sich das Diebesgut
noch im Besitz des Mannes befand, er aber keinen Eigentumsnachweis
erbringen konnte. Nach Beendigung aller polizeilichen Maßnahmen wurde
der 22-Jährige noch vor Ort entlassen.

Der Mann verließ zunächst das KTC in Richtung Universitätsplatz.
Laut Zeugenaussagen drehte er plötzlich um und ging schnellen
Schrittes in Richtung des in der Nähe abgestellten
Funkstreifenwagens. Mit Schwung, so die gaben die Zeugen an, trat er
den Seitenspiegel des Fahrzeugs ab und flüchtete.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu diesem Fall dauern an.




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Dörte Lembke
18057 Rostock
Ulmenstr. 54
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock(at)polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1728288

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Rostock

Ansprechpartner: POL-HRO
Stadt: Rostock

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kleve - 18-jähriger Tatverdächtiger fällt gleich mehrfach auf
Elkenroth - Sachbeschädigung
Bergkamen - Raubüberfall auf Supermarkt: Täter entkommt
Darmstadt: Laptop bei Einbruch entwendet
Raub einer Geldbörse in der Nähe der Haltestelle Glocksee - Polizei sucht Zeugen

Alle SOS News von Polizeiinspektion Rostock

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de