. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

26.09.2017 - Feuer in Wickede

Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

27.09.2017 - 09:10 | 1737241



(ots) -
Um kurz nach 19:00 Uhr wurde die Feuerwehr in die Schlangenstrasse
alarmiert. Ein lauter Knall schreckte zuvor die Bewohner des
zweieinhalbgeschossigen Einfamilienhauses hoch. Bei einem über
Dortmund hinwegziehenden Gewitter schlug vermutlich ein Blitz direkt
in das Dach des Hauses ein.Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte
war eine Verqualmung des Spitzbodens und des darunterliegenden
ausgebauten Dachgeschosses ersichtlich. Mit bis zu drei Trupps
gleichzeitig im Innenangriff und einem Außenangriff an der Dachtraufe
wurde das Feuer bekämpft. Hierbei unterstützten auch Kräfte des
Löschzuges 24 (Asseln) der Freiwilligen Feuerwehr. Schwierig
gestaltete sich die Aufnahme der Dachverkleidung von innen, weil die
Flammen sich hier in der Zwischdecke ausbreiteten. Durch das weit in
den Hinterhof ragende Satteldach und die engen Platzverhältnisse
gestaltete sich die Aufnahme von Dachpfannen auch über den
Teleskopmast und die Drehleiter sehr schwierig. Aufgrund des absehbar
länger andauernden Einsatzes wurde die Spezialeinheit "Versorgung"
des Löschzuges 16 (Hombruch) hinzugezogen, um die Einsatzkräfte mit
Getränken zu versorgen. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde der
betroffene Bereich mit der Wärmebildkamera auf Glutnester
kontrolliert. Das Gebäude wurde stromlos geschaltet. Noch in der
Nacht wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr eine sogenannte
Revision der Einsatzstelle durchgeführt, um sicher zu stellen, dass
auch nichts übersehen wurde. Auch hier wurde die Wärmebildkamera
eingesetzt. Menschen kamen glücklicherweise nicht zu schaden. Die
Schadenshöhe muss jetzt ermittelt werden. An dem über vier Stunden
andauernden Einsatz waren insgesamt 65 Einsatzkräfte der Feuerwachen
3 (Neuasseln), 6 (Scharnhorst), 1 (Mitte), der Löschzüge 16
(Hombruch) und 24 (Asseln) und des Rettungsdienstes beteiligt.






Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Andreas Pisarski
Telefon: (0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1737241

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Schwerer Verkehrsunfall mit Radfahrer
Höchst im Odenwald: Kaum Beanstandungen bei gemeinsamer Verkehrskontrolle
Zeitweiser Stromausfall in einigen Straßenzügen - 10 kV-Leitung defekt - Loch auf Bürgersteig
Rheinberg - Radfahrer flüchtet nach Unfall
Münchner Zollhund "Crash" ausgezeichnet
Rauschgiftspürhund erhält Ehrenplakette des Deutschen-Schäferhund-Verbandes


Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de