. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfall bei Meine

29.09.2017 - 12:32 | 1739131



(ots) - Meine, Bundesstraße 4 29.09.2017, 09.30 Uhr

Ein kurioser Verkehrsunfall ereignete sich am Freitagmorgen auf
der Bundesstraße 4 nördlich von Meine.

Eine 66-jährige Sassenburgerin fuhr mit ihrem VW Fox von
Rötgesbüttel in Richtung Meine. Kurz hinter dem Ortsausgang von
Rötgesbüttel klagte die Frau über Übelkeit und hielt an. Ihr
68-jähriger Lebengsgefährte übernahm nun das Steuer und fuhr weiter
in Richtung Süden, obwohl er seit 1980 nicht mehr im Besitz einer
Fahrerlaubnis ist.

Kurz vor dem Bahnübergang auf der B 4 nördlich von Meine musste
ein vorausfahrender VW Golf verkehrsbedingt halten. Der 68-jährige
bemerkte dies zu spät und fuhr mit dem Kleinwagen auf das Heck des
Golfs auf. Hierbei wurden die Golffahrerin, eine 44-jährige aus
Wahrenholz sowie deren Beifahrerin, eine 46-jährige aus Wahrenholz,
leicht verletzt.

Die Insassen des VW Fox kamen mit dem Schrecken davon. Beide Autos
wurden nur leicht beschädigt. Bei der Unfallaufnahme stellten die
Polizeibeamten dann fest, dass der 68-jährige keinen Führerschein
besitzt. Der Sassenburger äußerte zwar, nur aufgrund eines Notstandes
gefahren zu sein, da seiner Lebensgefährtin übel wurde, jedoch
leiteten die Beamten zunächst ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne
Fahrerlaubnis ein.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle(at)pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1739131

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Gifhorn

Ansprechpartner: POL-GF
Stadt: Meine

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht!!!
210819-797: Nach Unfall auf Parkplatz geflüchtet
Polizei warnt vor betrügerischen Microsoft-Anrufen - Anrufer geben sich als Mitarbeiter aus und wollen einen angeblichen Software-Fehler beheben - ein 79-Jähriger aus Jever schaltete die Polizei ein
(BC) Bad Buchau - Falscher Enkel scheitert / Am Mittwochmittag ließ sich in Bad Buchau eine Seniorin nicht übers Ohr hauen.
OT-Stadtmitte. Rauchentwicklung in Industriebetrieb sorgt für Feuerwehreinsatz.

Alle SOS News von Polizeiinspektion Gifhorn

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de