. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Altstadtabend endet für fünf Personen in der Notaufnahme

03.10.2017 - 01:31 | 1741058



(ots) - Montag, 02.Oktober 2017, 23:58 Uhr, Ratinger
Str., Düsseldorf-Altstadt

Eine Schlägerei in einer Lokalität an der Ratinger Str. führte zu
einem Einsatz der Feuerwehr Düsseldorf. Im Einsatz befanden sich ein
Führungsdienst, ein Notarzt, vier Rettungswagen und zwei Fahrzeuge
mit Kräften der Feuerwache Flughafen Str.

Eine Geburtstagsgesellschaft verbrachte den Abend in einer
Hausbrauerei an der Ratinger Str. Zu später Stunde wurde die Brauerei
von freudigen Fortuna Fans besucht, die das erfolgreiche Fußballspiel
des heutigen Abends gebührend feiern wollten. Es kam zu
Unstimmigkeiten zwischen den anwesenden Gruppen. Auf die ersten
Wortgefechte folgten körperliche Auseinandersetzungen. Erst flogen
die Fäuste und im Anschluss flogen Gläser und Geschirr durch die
Lokalität. Hierbei zogen sich mehrere Beteiligte Schnitt- und
Platzwunden zu, die anschließend behandelt werden mussten. Die
Polizei schritt ein, trennte die Kontrahenten voneinander und sorgte
für Ruhe.

Fünf Verletzte wurden vom Rettungsdienst versorgt und zur weiteren
Behandlung in verschiedene Krankenhäuser transportiert.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Düsseldorf
Pressedienst Feuerwehr Düsseldorf
Telefon: 0211.8920180
E-Mail: feuerwehr(at)duesseldorf.de
http://www.feuerwehr-duesseldorf.de

Original-Content von: Feuerwehr Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1741058

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr D

Ansprechpartner: FW-D
Stadt: Düsseldorf



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Anlassbezogene Pressemitteilung der Polizeistation Usingen vom 19.08.2019
115 000 Euro Sachschaden und eine leicht verletzte PKW-Fahrerin
PM des PP Heilbronn vom 19.08.2019, Stand 21.30 Uhr
Brand bei Schweißarbeiten
Fahndungsrücknahme - vermisster Lüner tot aufgefunden

Alle SOS News von Feuerwehr D

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de