. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Vier weitere Altpapiercontainerbrände! - Container an der Rehbergstraße, Zweibrücker Hof und Vinkenbergstraße brannten.

04.10.2017 - 12:38 | 1741771



(ots) -
Die Freiw. Feuerwehr Herdecke musste in der Nacht zu Mittwoch
wieder zu Altpapiercontainerbränden ausrücken. Um 3:12 Uhr brannten
zwei Container in der Rehbergstraße, Ecke Mellinghausstraße. Die
brennenden Container wurden mit einem C-Rohr und ca. 5.000 Liter
Wasser gelöscht. Insgesamt waren sieben Einsatzkräfte 45 Minuten vor
Ort.

Weiter ging es um 7:27 Uhr. Diesmal brannte ein Container auf dem
Parkplatz der Straße Zweibrücker Hof in voller Ausdehnung. Die
Rauchentwicklung war weithin sichtbar. Acht Feuerwehrangehörige
löschten den Brand mit einem B-Rohr. Dies wurde hier zur
Brandbekämpfung vorgenommen. Der Einsatz konnte nach 45 Minuten
beendet werden.

Parallel zu diesem Einsatz ging um 7:30 Uhr ein weiterer Notruf
ein. In der Vinkenbergstraße brannte ebenfalls ein Altpapiercontainer
am Spielplatz. Ein Mitarbeiter der Technischen Betriebe und
ehrenamtlicher Feuerwehrmann hatte diesen Brand bemerkt. Kurzerhand
löschte er diesen Kleinbrand mit seinem Dienstfahrzeug. Er pumpte aus
seinem Spülwagen ca. 5.000 Liter Wasser in den brennenden Container
und löschte diesen. Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr
unterstützte lediglich die eingeleiteten Maßnahmen.

Die Polizei war bei allen Einsätzen vor Ort. Seit dem 2.10.2017
ist die Freiwillige Feuerwehr Herdecke zu insgesamt sechs
Altpapiercontainerbränden (Zeppelinstraße, Bahnhofstraße, 2x
Rehbergstraße, Zweibrücker Hof, Vinkenbergstraße) ausgerückt.

Bildmaterial: Jan Möller, Feuerwehr.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1741771

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gengenbach - Schwer verletzt
Edenkoben - Betrunken mit Wohnmobil Unfall verursacht
Bochum / Busfahrer geschlagen, bespuckt und beleidigt! - Wer kennt diesen Mann?
Recklinghausen: Mann reißt 13-Jährigem Geldschein aus der Hand und flüchtet
Soest - Unverantwortlich

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de