. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Pressemeldung der PI Andernach für das Wochenende 06.10.-08.10.2017

08.10.2017 - 12:37 | 1744295



(ots) - Verkehrsunfälle Im gesamten Dienstgebiet machte
sich der Jahreszeitenwechsel mit herbstlichem Regenwetter bemerkbar.
Im genannten Zeitraum ereigneten sich insgesamt 13 Verkehrsunfälle,
darunter aber auch Wildunfälle und drei wetterunabhängige
Unfallfluchten mit Sachschaden. Durch einen aufmerksamen Zeugen
konnte davon eine bereits geklärt werden. In nur einem Fall kam eine
unfallbeteiligte Person bei einem Vorfahrtsverstoß im Stadtgebiet
Andernach zu Schaden, die durch den Zusammenstoß der beiden Pkw
leicht verletzt wurde.

Ein feuchtfröhlicher Abend in Miesenheim endete für einen
21jährigen Autofahrer zunächst auf der Polizeidienststelle. Mit 1,09
Promille blieb er zwar knapp unter der Abgrenzung zur Straftat,
trotzdem erwarten ihn 500 Euro Bußgeld und einen Monat Fahrverbot.

Obwohl die Polizei Andernach viele Einsätze abzuarbeiten hatte,
konnten die meisten vor Ort und friedlich geregelt werden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Andernach
Telefon: 02632-921-0
PI Andernach: http://s.rlp.de/Ihy
E-Mail: PIAndernach(at)polizei.rlp.de



Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1744295

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Koblenz

Ansprechpartner: POL-PDKO
Stadt: Andernach

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall in Gronau
Groß-Umstadt: Von Unfallstelle geflüchtet/Polizei sucht Zeugen
Verkehrsunfallflucht
Feuerwehren bekämpfen Dachstuhlbrand in Schiffdorf
Pkw rollt gegen Schutzplanke

Alle SOS News von Polizeidirektion Koblenz

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de