. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Radarkontrollen für die 42. Kalenderwoche 2017

12.10.2017 - 10:02 | 1746986



(ots) - Wir wollen Sie und Ihre Familie vor
schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet ALLE
überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Unter diesem Motto
finden auch vom 16.10.2017 bis zum 22.10.2017 Radarkontrollen in
Bochum, Herne und Witten statt.

Zu Ihrer Sicherheit planen wir die nachfolgenden
Geschwindigkeitskontrollen:

Bochum: Blumenfeldstraße (Di.), Grüner Weg (Mi.),
Heinrich-König-Straße (Do.), Universitätsstraße (So.)

Herne: Castroper Straße (Di.), Holsterhauser Straße (Mi.),
Kirchstraße (Do.), Rottstraße (So.)

Witten: Nachtigallstraße (Di.), Stockumer Bruch (Mi.),
Buchholzstraße (Do.), Dortmunder Straße (So.)

Darüber hinaus müssen Sie in den gesamten Stadtgebieten mit
weiteren Geschwindigkeitskontrollen rechnen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle
Frank Lemanis
Telefon: 0234 909-1020
E-Mail: pressestelle.bochum(at)polizei.nrw.de
https://www.polizei.nrw.de/bochum/

Original-Content von: Polizei Bochum, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1746986

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Bochum

Ansprechpartner: POL-BO
Stadt: Bochum/Herne/Witten

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tönisvorst-St. Tönis: Gaststätteneinbrecher erbeuten Bargeld
Meldungen aus dem Saale-Holzland-Kreis
Polizei zieht alkoholisierte Fahrerin aus dem Verkehr
Crash auf Kreuzung
Pressemitteilung aus Anlass einer geplanten Veranstaltung in Leer am 11.12.19

Alle SOS News von Polizei Bochum

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de