. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorroller

12.10.2017 - 22:01 | 1747630



(ots) - Tödlich endete für den Fahrer eines
Kleinkraftrad-Rollers ein Verkehrsunfall, der sich am späten
Donnerstagnachmittag, um 17:08 Uhr auf der Kreisstraße 68 zwischen
Marburg und dem Ortsteil Hermershausen ereignete. Der 72-Jährige
Elmshäuser Rollerfahrer befuhr die K 71 aus Richtung Elmshausen und
wollte an der Einmündung zur K 68 nach links Richtung Marburg
abbiegen. Hierbei übersah er einen aus Marburg kommenden VW-Bus. Es
kam zu einer Kollision beider Fahrzeuge, wobei sich der Zweiradfahrer
aus dem Marburger Ortsteil Elmshausen schwerste Verletzungen zuzog.
Diesen erlag er trotz intensiver Reanimationsmaßnahmen noch an der
Unfallstelle. Der ebenfalls aus einem Marburger Ortsteil kommende
Fahrer des VW-Busses blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt. Es
entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Auf
Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde einen Gutachter hinzugezogen.

Thomas Gaß (Polizeiführer vom Dienst)




Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen
Führungs- und Lagedienst
Ferniestraße 8
35394 Gießen

Telefon: 0641/7006-3381

E-Mail: ful.ppmh(at)polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Facebook: www.facebook.com/mittelhessenpolizei
Twitter: www.twitter.com/polizei_mh

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelhessen - Führungs- und Lagedienst, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1747630

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeipr

Ansprechpartner: POL-GI
Stadt: Gießen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Auffahrunfall - zwei Personen leichtverletzt
Fahrradfahrerin schwer verletzt - Langenfeld - 1710104
Bedrohungslage in Alsfeld - 54-jähriger Angreifer nach Schusswechsel tödlich verletzt

(Gemeinsame Pressemitteilung der Polizei Osthessen und der Staatsanwaltschaft Gießen)

PKW auf einer Wiese bei Ferdinandshof , Landkreis Vorpommern-Greifswald, ausgebrannt
Brand in Wismarer Mehrfamilienhaus

Alle SOS News von Polizeipr

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop