. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

17.10.2017 - Feuer in der Stadtmitte

PKW´s brennen in einem Autohaus

17.10.2017 - 08:08 | 1750337



(ots) - Gegen 03:20 wurden die Anwohner eines
Wohngeschäftshauses an der Ruhrallee durch einen lauten Knall
geweckt. Als sie das Gebäude verließen, brannte es in den
Verkaufsräumen eines Autohauses im Erdgeschoss. Ein Mieter unternahm
mit einem Gartenschlauch erste Löschversuche. Die Bewohner wurden
sofort vom eintreffenden Rettungsdienst betreut und im weiteren
Einsatzverlauf im Betreuungsbus der Feuerwehr untergebracht. Als die
ersten Einheiten der Feuerwehr eintrafen, schlugen bereits die
Flammen aus einer geborstenen Scheibe des Autohauses und drohten auf
die darüber liegende Wohnung überzugreifen. Umgehend wurden 2
Strahlrohre zur Brandbekämpfung von Trupps mit umluftunabhängigem
Atemschutz vorgenommen. Gleichzeitig kontrollierten 2 weitere Trupps
mit Atemschutz die über dem Autohaus befindlichen Wohnungen. Nachdem
die Brandbekämpfung erfolgreich war, wurden die darüber liegenden
Bereiche mit einem Hochleistungslüfter belüftet. Alle Bewohner
blieben unverletzt und konnten nach dem Einsatz in ihre Wohnungen
zurückkehren. Die Brandursache und die Höhe des Schadens wird durch
die Polizei ermittelt. Im Einsatz befanden sich 48 Einsatzkräfte der
Feuerwehr und des Rettungsdienstes.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dortmund
Pressestelle
Andreas Pisarski
Telefon: (0231) 845 - 5000
E-Mail: 37pressestelle(at)stadtdo.de
www.feuerwehr.dortmund.de

Original-Content von: Feuerwehr Dortmund, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1750337

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Dortmund

Ansprechpartner: FW-DO
Stadt: Dortmund

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(CW) Nagold - Pkw-Fahrer landet in Brunnen
17.06.2019 - Verkehrsunfall in Asseln
Polizeieinsatz in der Justizvollzugsanstalt Lübeck, 1. Folgemeldung
Radler angefahren - 49-Jähriger leicht verletzt + Tiefstehende Sonne - 72-Jährige verliert Kontrolle über Pkw
Alsbach-Hähnlein-Pfungstadt: Polizei ermittelt nach Beschädigungen an Schulen

Alle SOS News von Feuerwehr Dortmund

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de