. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfall auf der Boeler Straße - Renault kollidiert mit Streifenwagen

23.10.2017 - 14:04 | 1754977



(ots) - Am Montag, 23.10.2017, kam es zu einem Unfall in
Altenhagen. Gegen 12.10 Uhr fuhr nach bisherigen Erkenntnissen ein
Streifenwagen die Boeler Straße aus Richtung Brinkstraße in Richtung
Feithstraße. Dabei nutzen die Polizisten im Rahmen einer Einsatzfahrt
Blaulicht und Martinshorn. An der Kreuzung der Alexanderstraße kam es
zum Zusammenstoß mit dem Renault einer 52-Jährigen. Diese fuhr aus
Richtung Boelerheide in Richtung Ischelandstadion. Der Renault
rutschte nach dem Unfall in einen stehenden LKW der WBH und einen
Citroen. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich niemand. Der
Streifenwagen, der LKW und der Renault mussten abgeschleppt werden.
Es entstand ein Gesamtschaden von zirka 17.500 Euro. Die Polizei
sperrte die Alexanderstraße in Richtung Ischeland für die
Unfallaufnahme komplett und konnte sie erst gegen 13.45 Uhr wieder
freigeben. Das Verkehrskommissariat ermittelt jetzt, wie genau es zum
Unfall kam.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Sebastian Hirschberg
Telefon: 02331/986 15 12
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1754977

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Kassel und dem HLKA/
Sonderkommision "Liemecke": Festnahme eines dringend Tatverdächtigen

Exhibitionist mit Roller unterwegs
Körperverletzung in Zug
Zwei Feuerwehreinsätze am Wochenende
Hochwertige E-Bikes gestohlen - Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de