. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

OT-Stadtmitte. Unklarer Feuerschein sorgt für Einsatz der Feuerwehr

13.11.2017 - 19:22 | 1769243



(ots) -
Am heutigen Montagnachmittag gegen 17:30 Uhr musste die
Plettenberger Feuerwehr zu einer unklaren Feuermeldung ausrücken.
Anrufer hatten der Feuer- und Rettungsleitstelle des Märkischen
Kreises zunächst einen verdächtigen Feuerschein am Ende des
Ortsausgangs in Nähe zur Kreisstraße 5 gemeldet. Da kurz zuvor das
Hilfeleistungslöschfahrzeug der hauptamtlichen Kräfte zur
Unterstützung des Rettungsdienstes ausgerückt war, wurden Drehleiter
und Kommandowagen der Wache sowie die ehrenamtlichen Kräfte der
Löschgruppe Landemert alarmiert. Bei Eintreffen der hauptamtlichen
Kräfte bestätigte sich auf Sicht der Feuerschein, zudem ließ starker
Funkenflug ein Schadenfeuer vermuten. Da sich die Brandstelle
offensichtlich noch im innerstädtischen Bereich befand, wurden
umgehend die örtlich zuständigen ehrenamtlichen Kräfte der
Löschgruppe Stadtmitte nachalarmiert. Bei der genaueren Erkundung am
Ende der Wohnbebauung im Halsweg oberhalb des Landemerter Weges
stellte sich dann heraus, dass dort nicht genehmigter Schlagabraum
auf einer Fläche von knapp 25 Quadratmetern verbrannt wurde. Da sich
das Feuer in unmittelbarer Nähe zum Waldgebiet befand, musste der
Brand durch die Feuerwehr abgelöscht werden. Aus den Löschwassertanks
der Löschfahrzeuge aus Stadtmitte und Landemert konnte der Brand
durch Vornahme von Löschrohren nach gut eineinhalb Stunden abgelöscht
werden.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 923 400
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
http://

1769243

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Plettenberg

Ansprechpartner: FW-PL
Stadt: Plettenberg

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Verdächtiger festgenommen!
Äste und Metallteile auf Bahnstrecke gelegt:
Erixx-Bahnen gefährdet

Hünxe - Pkw prallte gegen einen Baum
Mit Schlagring geschlagen
Schwerer Raub

Alle SOS News von Feuerwehr Plettenberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop