. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Aufwendiger Rettungsdienst-Einsatz für die Feuerwehr Menden

15.11.2017 - 17:05 | 1770855



(ots) - Zu einem aufwendigen Einsatz wurden Rettungsdienst
und Feuerwehr Menden am Mittwochvormittag in die Innenstadt gerufen.
Da alle heimischen Rettungswagen und das Notarzt-Fahrzeug bereits in
anderen Einsätzen gebunden waren, alarmierte die Kreisleitstelle
neben einem Rettungswagen und dem Notarzt aus Hemer auch ein
Löschfahrzeug der Feuerwache Menden, um eine möglichst schnelle
Erstversorgung sicherzustellen.

Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Patienten vor, der sich mit
schweren Kopfverletzungen in einem akut lebensbedrohlichen Zustand
befand. Daher wurde umgehend der Rettungshubschrauber Christoph 8
alarmiert, der bereits nach wenigen Minuten an der Feuer- und
Rettungswache Am Ziegelbrand landete. Von dort wurde die medizinische
Hubschrauberbesatzung mit einem Kommandowagen der Feuerwehr auf
direktem Weg zur Einsatzstelle gefahren. Nach umfangreichen
medizinischen Versorgungsmaßnahmen konnte der Patient soweit
stabilisiert werden, dass er im Schritttempo - eskortiert vom
Notarzt- und dem Löschfahrzeug - mit dem Rettungswagen zum
Hubschrauber an der Feuerwache transportiert werden konnte.
Anschließend wurde er zur weiteren Behandlung in eine Spezialklinik
geflogen.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Menden
Pressestelle
Fabian Kreutz
Telefon: 02373/903-1698
E-Mail: fkreutz(at)ff-menden.de
http://www.ff-menden.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Menden, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1770855

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Menden

Ansprechpartner: FW Menden
Stadt: Menden



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Ostalbkreis: Flucht vor Polizei schnell beendet, Unter Drogeneinfluss mit gestohlenem Roller ertappt, Verkehrsunfälle und anderes
Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht - Verkehrsunfälle
Geldern - Einbruch in eine Schule / Die Polizei sucht Zeugen
Haltern am See: Hoher Sachschaden bei Unfall auf Flaesheimer Straße
Werlte - Radbolzen gelöst

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Menden

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de