. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Abenteuerliche Fundsache

23.11.2017 - 13:00 | 1776558



(ots) - Am Dienstagmorgen hatte ein älterer Kunde einen
dreistelligen Geldbetrag an einem Automaten in einer Bank an der
Herrenstraße abgehoben und in seiner Handgelenktasche deponiert.
Insgesamt befanden sich außer Ausweis und Führerschein etwa 7000 Euro
in der Tasche. Irgendwie war der 82-Jährige abgelenkt und hatte das
Behältnis abgestellt. Als er sich wieder umdrehte, war die Tasche
weg, Hinweise auf einen mögliche Täter konnte er nicht geben und er
erstattete in der Wache Hohenlimburg eine Anzeige, allerdings erst am
Mittwoch in der Mittagszeit. Am Donnerstagmorgen gab eine 31-jährige
Hohenlimburgerin die Tasche mit dem kompletten Inhalt bei dem
Polizeibeamten ab, der am Vortag die Anzeige aufgenommen hatte. Die
ehrliche Finderin verzichtete auf Finderlohn und schilderte folgenden
Ablauf: Am Mittwochmorgen, ziemlich genau 24 Stunden nach dem
vermeintlichen Diebstahl, sah sie von draußen in der Bank an der
Herrenstraße die Handgelenktasche auf der Fensterbank in einer Ecke
stehen und ging in den Schaltervorraum. Dort befand sich gerade ein
Pärchen und die 31-Jährige fragte die beiden, ob es sich um deren
Tasche handelt. Die verneinten und so sah sie sich den Inhalt genauer
an. Beim Anblick des Geldes wollte sie die Fundsache den Mitarbeitern
der Bank übergeben, allerdings hing ein Zettel an der Zugangstür,
dass aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung die Filiale geschlossen
sei. Daraufhin machte sich die Finderin auf den Weg zur Anschrift des
Verlierers, um ihm die Tasche persönlich vorbeizubringen. Da der Mann
allerdings nicht zu Hause war, brachte die 31-Jährige sie am Tag
drauf zur Polizeiwache. Der Verlierer konnte zwischenzeitlich über
den Vorfall informiert werden und sein Eigentum wieder in Empfang
nehmen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle


Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1776558

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrer kollidierte auf der A6 mit VW - Zwei Personen verletzt
Pinneberg - Graffiti-Sprayer auf frischer Tat festgestellt
Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Vermeintliche Mitarbeiter des Bauamtes bestehlen 89-Jährigen - Zeugen gesucht!
Rösrath - Frau von Einbrecher geweckt
Tageswohnungseinbruch in Jever - das Prinzip wachsamer Nachbar war erfolgreich und der mutmaßliche Täter konnte auf seiner Flucht von den alarmierten Beamten vorläufig festgenommen werden

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de