ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Huckingen: Trickdiebe wollten Trödel ankaufen - Zeugen gesucht

ID: 1786803

(ots) - Zwei Trickdiebe gaben am Mittwoch (6. Dezember)
gegen 13:30 Uhr auf der Straße Über dem Bruch bei einer 65-Jährigen
vor, Trödel kaufen zu wollen. Hierzu würden sie sich in ihrem Keller
und der Wohnung umschauen. Die Seniorin ließ die Männer in ihre
Räume. Als sie sich zu einem Ankauf entschieden hatten, wollten sie
nur noch das Geld holen gehen. Sie kamen allerdings nicht wieder
zurück. Die Dame bemerkte dann, dass ihre Schmuckschatulle samt
Goldschmuck fehlte. Das Duo ist um die 40 Jahre alt, 1,75 Meter bis
1,80 Meter groß und hatte normale Figuren. Sie waren mit schwarzen
Lederjacken, dunkelbraunen Hosen und dunklen Schuhen bekleidet. Einer
trug eine Mütze und der Andere hatte eine Halbglatze. Sie sprachen
akzentfreies Deutsch. Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat
32 unter 0203 280-0 entgegen. Die Polizei Duisburg rät den
Bürgerinnen und Bürgern keine Fremden in ihre Wohn- und Kellerräume
zu lassen. Die gewieften Trickdiebe versuchen mit einer Vielzahl von
erfundenen Geschichten in die Häuser zu kommen. So haben sie in der
Vergangenheit als falsche Polizisten, Stadtwerkemitarbeiter,
Heizungsmonteure oder eben Trödelankäufer vor allem Seniorinnen und
Senioren bestohlen. Seien Sie skeptisch und rufen sie bei
verdächtigen Beobachtungen die Notrufnummer 110 an.




Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801041
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Ottenhöfen - Brand in einem Mehrfamilienhaus  Hund ausgesetzt - Verstoß Tierschutzgesetz
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 07.12.2017 - 14:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1786803
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-DU
Stadt:

Duisburg



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Huckingen: Trickdiebe wollten Trödel ankaufen - Zeugen gesucht"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Duisburg (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Neudorf-Süd: Tatverdächtiger Schnapsdieb erwischt ...

Ein Ladendetektiv hat am Montagnachmittag (27. Juli, 16:30 Uhr) in einem Supermarkt auf der Kommandantenstraße einen mutmaßlichen Dieb beobachtet. Der 33-Jährige soll drei Flaschen Schnaps in seinen Rucksack gesteckt und das Geschäft verlassen ha ...

Wanheimerort: Abbiegeunfall mit verletztem Kind ...

Am Montagvormittag (27. Juli, gegen 11:10 Uhr) sind auf der Kreuzung Wanheimer- und Fischerstraße zwei Autos zusammengestoßen: Eine 54 Jahre alte Opel-Fahrerin hatte von der Fischer- nach links in die Wanheimerstraße abbiegen wollen und übersah d ...

Alle Meldungen von Polizei Duisburg