. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Anruf von falschem Polizeibeamten aus Diez

12.12.2017 - 01:49 | 1789664



(ots) - Am Montag, 11.12.2017, meldete sich in den
Abendstunden bei einer älteren Dame eine männliche Person am Telefon
und gab sich als Polizeibeamter der PI Diez aus. Angeblich wurden
zwei Einbrecher festgenommen bei denen eine Liste mit Adressen
vorgefunden wurde, u. a. ihre Adresse. Die Polizei warnt ausdrücklich
vor solchen Anrufen, die eine neue Betrugsmasche darstellen. In der
Regel rufen die Täter ihre Opfer an und geben sich als Polizeibeamte
umliegender Dienststellen unter Zuhilfenahme eingespielter echter
Polizeitelefonnummern aus. Sie schildern von Einbrüchen und gaukeln
den Geschädigten das Zusichern von Hilfe zu, in dem sie einen
Kollegen vorbei schicken, der die Wertgegenstände der Opfer in
sichere Verwahrung nimmt. Die Polizei rät keinesfalls auf solche
Anrufe zu reagieren. Bei Zweifel bitte direkt die Polizeidienststelle
zurückrufen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1789664

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Montabaur

Ansprechpartner: POL-PDMT
Stadt: Katzenelnbogen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kleiner Ausreißer fährt alleine Zug
Emsdetten, Einbruch gemeldet
Unbekannte entwenden VW Beetle
Räderdiebe in Fallersleben aktiv - Fahndung ohne Erfolg
Leichlingen - Infomobil der Kriminalprävention berät auf dem Wochenmarkt

Alle SOS News von Polizeidirektion Montabaur

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de