ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Pressemitteilung der PI Zweibrücken vom 13.12.2017

ID: 1790648

(ots) - Zweibrücken / Verkehrsunfallflucht

Gestern gegen 07:25 Uhr stieß in der Rosengartenstraße eine
18-jährige PKW-Fahrerin beim Ausparken gegen einen neben ihr
stehenden Pkw. Die Besitzerin dieses PKW befand sich während des
Vorfalls neben ihrem Auto und sprach die Verursacherin auf den Unfall
an. Diese hielt kurz an, entfernte sich jedoch anschließend unerlaubt
von der Unfallstelle. Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnte der PKW
der Unfallverursacherin festgestellt werden. Gegen sie wurde ein
Ermittlungsverfahren wegen Verkehrsunfallflucht eingeleitet.
Insgesamt entstand bei dem Unfall ein Sachschaden in Höhe von ca.
2500 Euro.

Zweibrücken / Sachbeschädigung

Zwischen dem 07.12. und 08.12. wurde in der Hofenfelsstraße an
einem schwarzen PKW BMW Gran Tourer im hinteren rechten Bereich die
Beifahrertür sowie der Kotflügel zerkratzt. Der entstandene Schaden
beläuft sich auf ca. 1000 Euro. Hinweise an die Polizei Zweibrücken
unter der Tel. 06332/9760.

Contwig / Fahren ohne Fahrerlaubnis

Gestern gegen 13:45 Uhr erhielt die Polizei Zweibrücken den
Hinweis, dass in der Schottenbachstraße ein PKW ohne Kennzeichen
unterwegs sei. Das Auto konnte vor Ort festgestellt und der Fahrer
ermittelt werden. Dieser war nicht im Besitz einer gültigen
Fahrerlaubnis. Zudem war das Auto nicht zugelassen und auch nicht
versichert. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des
Fahrens ohne Fahrerlaubnis und weiterer Delikte eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Wohnungseinbrüche - Zeugen gesucht  Geschwindigkeitskontrollen in Krefeld
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 13.12.2017 - 10:55 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1790648
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-PDPS
Stadt:

Zweibrücken



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Pressemitteilung der PI Zweibrücken vom 13.12.2017"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizeidirektion Pirmasens (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Sachbeschädigung an Pkw ...

Zeit: 23.07.2020, 21:00 Uhr - 24.07.2020, 04:30 Uhr Ort: Zweibrücken, Feldstraße SV: Ein schwarzer Ford-Mondeo, der in der Einfahrt vor dem Anwesen des Geschädigten stand, wurde von einem bislang unbekannten Täter mit einem spitzen Gegenstand a ...

Taschendiebstahl ...

Zeit: 25.07.2020, 16:15 Uhr - 16:45 Uhr Ort: Zweibrücken, Etzelweg SV: Ein bislang unbekannter Täter entwendete einer 47-jährigen Frau während des Einkaufens in einem Discounter aus ihrer in der Armbeuge getragenen Handtasche die Geldbörse mit ...

Alle Meldungen von Polizeidirektion Pirmasens