. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fünf Kleineinsätze am Mittwoch - Ölspuren und Wasser beschäftigte die Feuerwehr

14.12.2017 - 09:50 | 1791322



(ots) - Die Freiw. Feuerwehr hatte am Mittwoch viel zu
tun. Insgesamt rückte sie zu fünf Einsätzen aus.

Eine Ölspur wurde gegen 11:09 Uhr aus der Neuen Bachstraße und
Uferstraße gemeldet. Die Spur wurde von der Feuerwehr entfernt.

Anschließend musste um 12:20 Uhr eine Tragehilfe im Ortsteil
Nacken durchgeführt werden. Ein Patient wurde mit einem
Krankentransportwagen nach Hause transportiert. Von der Feuerwehr
wurde er anschließend in seine Wohnung getragen.

Eine weitere Ölspur wurde um 16:35 Uhr aus dem Beethovenweg
gemeldet. Hier wurde im Wendehammer eine intensive Ölspur
vorgefunden. Diese drohte sich durch den Regen auszubreiten. Die Spur
wurde abgestreut. Das Bindemittel wurde wieder aufgenommen.

Parallel stand der Kreisverkehr an der Hengsteyseestraße unter
Wasser. Hier drückten drei weitere Kräfte mit einem Tanklöschfahrzeug
hin aus. Der Gullyablauf wurde vom Laub gereinigt, so dass das Wasser
wieder abfließen konnte.

Eine Technische Hilfeleistung Wasser wurde ebenfalls um 22:14 Uhr
aus der Mühlenstraße gemeldet. Auch hier stand der Kreisverkehr 10 m²
unter Wasser. Insgesamt wurden hier vier Gullyeinläufe von den
ehrenamtlichen Kräften der Feuerwehr gezogen und gereinigt. Die
Polizei war hier vor Ort und hatte den Einsatz gemeldet.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Herdecke
Pressestelle
Christian Arndt
Telefon: +49 (0)163 86 11 240
E-Mail: christian.arndt(at)feuerwehr-herdecke.de
www.feuerwehr-herdecke.de

Original-Content von: Feuerwehr Herdecke, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1791322

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Herdecke

Ansprechpartner: FW-EN
Stadt: Herdecke

Keywords (optional):
unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Kurioser vermeintlicher Kaminbrand
Nachtragsmeldung: Rhede - Schwerer Verkehrsunfall in Rhede an der Kreuzung Reyerdingstiege / Burloer Diek
Zeugenaufruf!
Linden-Süd: Zwei Personen erleiden Stichverletzungen bei Auseinandersetzung

Tödlicher Verkehrsunfall mit Kradfahrer bei Alsfeld
Containerbrand - Brandausbreitung im letzten Moment verhindert

Alle SOS News von Feuerwehr Herdecke

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de