. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Fehlerteufel / Hagenbach - Gegenverkehr durch unsichere Fahrweise gefährdet

15.12.2017 - 12:34 | 1792517



(ots) - Bei der ursprünglichen Meldung vom 14.12.2017 -
08:21h wurde das falsche Fahrzeug genannt. Bei dem Fahrzeug mit der
gefährlichen Fahrweise handelt es sich um einen roten Audi 80 mit GER
Kennzeichen, nicht um einen grauen Citroen.

Ursprungsmeldung: Hagenbach (ots) - Hagenbach; Nach einer
Mitteilung von einem Verkehrsteilnehmer konnte am 13.12.2017 gegen
17:45 Uhr der Fahrer eines grauen Citroen C5 angehalten werden. Der
89-jährige Fahrer fiel dadurch auf, dass er auf der Strecke von der
L540 im Bereich Hagenbach bis nach Neuburg mehrmals auf die
Gegenfahrspur gekommen ist. Hierdurch wurden andere
Verkehrsteilnehmer gezwungen auszuweichen oder abzubremsen. Der
Fahrer gab bei der Kontrolle an, dass er mit der Fahrsituation und
den Sichtverhältnissen bei Regen überfordert war. Geschädigte oder
gefährdete Personen sollen sich bitte bei der Polizeiinspektion Wörth
melden.




Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43
Telefax 07271 9221-63
piwoerth.sbe(at)polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1792517

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Hagenbach

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(BC) Biberach - Männer rauben Handtasche / Am Freitag sollen zwei Unbekannte in Biberach eine Frau überfallen haben.
Feldspritze in Teterower Bahnhofstraße umgekippt
(UL) Ulm - Mitfahrer wird rabiat / Zeugen sucht die Polizei, nachdem ein Mann am Freitag in Ulm aggressiv wurde.
Feuer in metallverarbeitendem Betrieb
Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 17.06.2019 mit einem Bericht aus dem Landkreis Heilbronn

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de