. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Klein Nordende: Blockhütte abgebrannt

22.12.2017 - 19:21 | 1797849



(ots) - Datum: Freitag, 22. Dezember 2017, 17.50 Uhr +++
Einsatzort: Klein Nordende, Sandweg +++ Einsatz: FEU (Feuer
standard)

Klein Nordende - Am Freitagabend ist in Klein Nordende eine
Blockhütte (Maße ca. 4 x 8 Meter) abgebrannt. Als die um 17.50 Uhr
alarmierte Freiwillige Feuerwehr Klein Nordende eintraf, stand das
Haus bereits in Vollbrand. Mehrere Anrufer hatten den vom Sandweg
(Bundesstraße 431) gut sichtbaren Brand gemeldet. Die FF Klein
Nordende setzte bis zu vier C-Rohre zur Brandbekämpfung ein. Die
Wasserversorgung wurde aus einem künstlichen See mittels einer
tragbaren Pumpe sichergestellt. Abschließend wurden die Holzbalken
mit einem Bagger auseinandergezogen, um alle Glutnester abzulöschen.
Diese dauern aktuell (19.20 Uhr) noch an. Personen wurden nicht
verletzt. Die Brandursache ist unklar; die Polizei ermittelt. Die
ebenfalls mit einer Gruppe alarmierte FF Elmshorn brauchte nicht
einzugreifen. Die B431 wurde im Bereich der Einsatzstelle von der
Polizei halbseitig gesperrt und der Verkehr wechselweise an dieser
vorbei geleitet.

Kräfte FF Klein Nordende: ca. 35 mit fünf Fahrzeugen FF Elmshorn:
acht mit zwei Fahrzeugen Kreisfeuerwehrverband Pinneberg: stellv.
Kreiswehrführer Stefan Mohr, Pressesprecher Rettungsdienst RKiSH: 1
RTW in Bereitstellung Polizei: mehrere Streifenwagen.




Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Kreispressewart
Michael Bunk
Telefon: (04121) 750 779
Mobil: (0170) 3104138
E-Mail: Michael.Bunk(at)kfv-pinneberg.org

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1797849

Kontakt-Informationen:
Firma: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Ansprechpartner: FW-PI
Stadt: Pinneberg

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(FDS) Pfalzgrafenweiler - Radfahrer stürzt schwer - mit RTW in Klinik
Einbruch verhindert/Diebstahl aus Garage
Willich-Schiefbahn: Autofahrer missachtet Vorfahrt einer Radfahrerin: leicht verletzt
Unerlaubt aufgehalten, "schwarz gearbeitet", Urkundenfälschung
Straßenraub, Passant wurde geschlagen, Radlerin von Transporter touchiert...

Alle SOS News von Kreisfeuerwehrverband Pinneberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de