. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mülheim an der Ruhr: Eine gute Tat vor Weihnachten

28.12.2017 - 11:28 | 1800014



(ots) - 45468 MH.-Stadtmitte: Am 23. Dezember erschien ein
Mülheimer Bürger auf der Polizeiwache an der Von- Bock- Straße. Der
Mann hielt eine Brieftasche in der Hand und wollte diese abgeben. Er
habe sie auf dem Wochenmarkt gefunden. Der Polizeibeamte öffnete die
Brieftasche, um über die darin befindlichen Dokumente, den Besitzer
ausfindig zu machen. Er staunte nicht schlecht, denn in der
Brieftasche befanden sich über 4000 Euro. Unverzüglich versuchte der
Polizist die Besitzerin, eine 81- jährige Frau aus Mülheim, ausfindig
zu machen - mit Erfolg. Die 81- Jährige vergaß beim Bezahlen auf dem
Wochenmarkt die Brieftasche an einem Gemüsestand. Direkt als sie bei
sich zu Hause angekommen war, stellte sie fest, dass sie ihr Geld
genau dort vergessen hatte. Als die ältere Dame ihre Brieftasche
wieder bekam, war sie überglücklich! Denn das Geld in ihrer
Brieftasche war für ihren Enkel zu Weihnachten bestimmt, der in eine
neue Wohnung gezogen ist. Die Ehrlichkeit von ihren Mitmenschen
rührte sie sehr, sodass sie dem Mülheimer bei einem Treffen einen
Finderlohn übergab. Das Weihnachtsfest für die 81- Jährige war
gerettet. Ebenfalls gilt dem ehrlichen Mann ein Dank der Polizei für
diese gute Tat vor Weihnachten! /JH




Rückfragen bitte an:
Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr
Pressestelle
Telefon: 0201-829 1065 (außerhalb der Bürodienstzeit 0201-829 7230)
Fax: 0201-829 1069
E-Mail: pressestelle.essen(at)polizei.nrw.de

 
http://www.facebook.com/PolizeiEssen

Original-Content von: Polizei Essen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1800014

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Essen

Ansprechpartner: POL-E
Stadt: Essen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Einbruch in eine Realschule
Rüthen-Kellinghausen - Schwerer Verkehrsunfall
Einbrecher scheitern
Dinslaken - Betrunkener schlug nach Rettungssanitätern und Polizeibeamten
Pkw aufgebrochen, Einbruch scheitert, Roller geklaut

Alle SOS News von Polizei Essen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de