. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Unfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss

29.12.2017 - 09:00 | 1800554



(ots) - Bei einem Verkehrsunfall in der Nacht zu Freitag
stand der Unfallverursacher erheblich unter dem Einfluss
alkoholischer Getränke. Gegen Mitternacht meldete sich der 40 Jahre
alte Mitsubishi-Fahrer bei einer Mitarbeiterin des Rotlichtbereichs
der Düppenbeckerstraße. Er teilte der Frau mit, dass er soeben einen
parkenden BMW beschädigt habe, es entstand Sachschaden in Höhe von
ca. 2000 Euro. Den hinzugezogenen Polizeibeamten erklärte der
40-Jährige, dass er seinen Wagen umgeparkt habe und es dabei zum
Unfall gekommen sei. In seiner Atemluft bemerkten die Beamten
deutlichen Alkoholgeruch und entsprechend fiel ein Vortest mit 1,6
Promille positiv aus. Im Zuge der angeordneten Blutprobe ergaben sich
Hinweise auf zusätzlichen Drogenkonsum und der Autofahrer räumte ein,
regelmäßig Joints zu rauchen. Zur genaueren Feststellung der
Drogenmengen erfolgte somit eine zweite Blutprobe. Den Heimweg musste
der Mann mit dem Taxi antreten, auf ihn kommen Fahrverbot, Geldbuße
und Punkte in Flensburg zu.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Ulrich Hanki
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1800554

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

190625-7-K Mann bei Explosion in Wohnung lebensgefährlich verletzt
Kontrolle des Durchfahrtsverbots in Grünstadt-Asselheim
Auffahrunfall - 2 Personen verletzt
Nachtrag zum Pressebericht Nr. 176 der KPB Heinsberg vom 25.06.2019
Feuerwehr rettet zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses // Eine Person durch Rauchgase verletzt

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de