. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Feuer_3 - Brennt im Sicherungskasten

29.12.2017 - 20:27 | 1801122



(ots) -
Um 15:01 Uhr wurde der Löschzug 1 Stadtmitte sowie der Löschzug 3
aus Stockum der Freiwilligen Feuerwehr Werne mit dem Stichwort
"Feuer_3 - Brennt im Sicherungskasten" in die Straße Am Fischerhof
alarmiert. Die Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten sich
rechtzeitig in Sicherheit bringen und warteten vor dem Gebäude auf
die Feuerwehr. Der zuerst eintreffende Einsatzleiter erkundete die
Lage und stellte einen Brand in der Unterverteilung einer Wohnung
fest. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz löschte den Brand mit einem
CO2 Löscher ab. Der betroffene Bereich wurde mit der Wärmebildkamera
auf Glutnester kontrolliert und begangen. Es wurden Lüftungsmaßnahmen
der durch den Brandrauch in Mitleidenschaft gezogenen Bereiche
durchgeführt. Der zur Einsatzstelle gerufene Energieversorger stellte
den Strom in dem Wohnkomplex ab. Eine Ortsansässige Elektrofirma war
sofort zu Stelle um die durch den Brand nicht mehr funktionierende
Unterverteilung notdürftig wiederherzustellen. Die Einsatzstelle
wurde an den Eigentümer übergeben. Im Einsatz waren 32 Einsatzkräfte
mit neun Fahrzeugen. Des Weiteren an dem Einsatz beteiligt war die
Polizei, Rettungsdienst und Notarzt aus Werne sowie der
Energieversorger.




Rückfragen bitte an:

Freiwillige Feuerwehr Werne
Tobias Tenk (Unterbrandmeister)
Telefon: 0151 22788827
E-Mail: tobias.tenk(at)feuerwehr-werne.de
http://www.feuerwehr-werne.de

Original-Content von: Freiwillige Feuerwehr Werne, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1801122

Kontakt-Informationen:
Firma: Freiwillige Feuerwehr Werne

Ansprechpartner: FW-WRN
Stadt: Werne

Keywords (optional):
brand,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Montag, 19.08.2019
Tragischer Unfall fordert schwer verletzte Radfahrerin
Einbrecher erbeuten Nahrungsmittel und Getränke
Verkehrsunfall in Wilhelmshaven - Fahrradfahrer musste ins Krankenhaus - leichte Beeinträchtigungen des Verkehrs (FOTO)
Radfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Alle SOS News von Freiwillige Feuerwehr Werne

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de