. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Ladendieb haut mit Zigaretten ab

12.01.2018 - 13:00 | 1810014



(ots) - Am Donnerstag betrat ein unbekannter Mann gegen
16.00 Uhr einen Kiosk auf der Berliner Straße. Er wandte sich der
58-jährigen Betreiberin zu und wollte zwei Schachteln Zigaretten
kaufen. Dann bestellte der Mann noch Zigarettenblättchen. Als die
58-Jährige sich zu der Ware umdrehte, griff der Unbekannte sich eine
Stange Zigaretten der Marke John Player und rannte aus dem Geschäft.
Der Sohn der Kioskbetreiberin konnte den Ladendieb noch bis zur
Bebelstraße verfolgen, verlor ihn dort jedoch aus den Augen. Der Dieb
kann wie folgt beschrieben werden: Der Mann ist ca. 185 cm groß und
vermutlich knapp über 21 Jahre alt. Er war zur Tatzeit mit einer
olivfarbenen Kapuzenjacke und einer olivfarbenen Hose bekleidet. Die
Polizei erbittet Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02331/986-2066.




Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen(at)polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1810014

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Hagen

Ansprechpartner: POL-HA
Stadt: Hagen

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

(UL) Langenau - Unfallverursacher flüchtet / Hohen Sachschaden ließ ein Unbekannter am Dienstag in Langenau zurück.
Quadfahrerübersehen und schwer verletzt
Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz in Varel - Unbekannter beschädigt beim Ein- bzw. Ausparken einen grauen Pkw Renault und flüchtet
+++ Oldenburg: Fußgängerin von Radfahrer angefahren und schwer verletzt +++
Fahrräder und Fahrradträger auf Usedom gestohlen

Alle SOS News von Polizei Hagen

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de