. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

++Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen++

12.01.2018 - 20:07 | 1810309



(ots) - ++Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten
Personen++ Am 12.01.18, 15.00 h, kam es auf der Mittellinie in
Petersfehn, Höhe Hausnr. 141, zu einem Verkehrsunfall mit zwei
verletzten Personen und erheblichem Sachschaden. Eine 74-jährige
Fahrzeugführerin aus Friedrichsfehn kam mit ihrem Pkw auf der Fahrt
Richtung Bad Zwischenahn aus zur Zeit ungeklärter Ursache nach links
von ihrem Fahrstreifen bis auf den dortigen Radweg ab. Beim
vermutlichen Gegenlenken kollidierte sie seitlich mit dem
entgegenkommenden Pkw sowie dem mit Brennholz beladenen Anhänger
eines 66-jährigen Friedrichsfehners. Dabei wurden sie und die
mitfahrende 13-jährige Enkelin leicht verletzt und mußten zunächst in
ein Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Pkw entstand
erheblicher Sachschaden, der Pkw-Anhänger wurde vollkommen zerstört.
Zwecks Aufräumarbeiten mußte die Mittellinie bis ca. 16.30 h in beide
Richtungen gesperrt werden. Danach erfolgte noch eine halbseitige
Sperrung,da die Fahrbahn auf Grund ausgelaufener Betriebsstoffe durch
eine Spezialfirma gereinigt werden mußte.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle(at)pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1810309

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Ansprechpartner: POL-OL
Stadt: Oldenburg

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Brennt Carport an der Kurt-Schumacher-Str.
29-Jähriger kündigt Suizid an / Umfangreiche polizeiliche Maßnahmen mit Einsatz von Spezialkräften
Vermisstensuche erfolgreich beendet; Vermisste Frau wohlbehalten angetroffen; Pressemitteilung Nr. 2
++Mehrere Verkehrsunfälle auf der BAB 28 bei stauendem Verkehr - riskante Wendemanöver++
Kind klemmt Finger in Einkaufswagen ein

Alle SOS News von Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de