ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Foto-Fahndung: Polizei sucht mutmaßlichen Wohnungseinbrecher - Wer kennt diesen Mann?

ID: 1815817

(ots) -
Am 24.12.2017 brachen drei bislang unbekannte Männer in ein
Einfamilienhaus in Bonn-Mehlem ein. Zwischen 18:20 Uhr und 19:25 Uhr
gelangten die Tatverdächtigen durch den Garten zur Rückseite des in
der Straße "Im Frankenkeller" gelegenen Hauses, erkletterten einen
Balkon und hebelten ein Fenster auf.

Um 19:25 Uhr wurden die Unbekannten von den zurückkehrenden
Hausbewohnern überrascht und flüchteten durch den Garten in Richtung
Rheinufer, wo sich ihre Spur verlor.

Kurz zuvor war zwischen 18:52 Uhr und 18:58 Uhr ein unbekannter
Mann beim Klingeln an der Haustüre videografiert worden. Nach dem
derzeitigen Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass es sich dabei
um einen der drei Tatverdächtigen handelt. Da die weiteren
Ermittlungen bislang nicht zur Identifizierung des abgebildeten
Mannes geführt haben, werden nun auf richterlichen Beschluss Bilder
von ihm veröffentlicht.

Wer Angaben zur Identität des Mannes geben kann, setzt sich bitte
mit dem Kriminalkommissariat 34 unter der Rufnummer 0228/15-0 in
Verbindung.




Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 - 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Versuchter Einbruch in Geschäft  Kontrollen der Autobahnpolizei Heidesheim: Fahrten unter Drogen- und Alkoholeinfluss, Fahren ohne Fahrerlaubnis
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 21.01.2018 - 07:00 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1815817
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-BN
Stadt:

Bonn



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Foto-Fahndung: Polizei sucht mutmaßlichen Wohnungseinbrecher - Wer kennt diesen Mann?"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei Bonn (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Polizei Bonn