. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Germersheim - Unter dem Einfluss von Drogen am Steuer, und vieles mehr...

25.01.2018 - 13:27 | 1819386



(ots) - Gleich zwei Autofahrer fielen am Mittwochabend
bei Verkehrskontrollen auf, weil sie unter Drogeneinfluss mit dem
Auto am Straßenverkehr teilnahmen.

Ein 44 jähriger wurde im Bereich der Straße "Am Unkenfunk" in
Germerheim einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem er zuvor
versucht hatte sich durch eine kurze Flucht der Kontrolle zu
entziehen. Der Fahrer gab im Rahmen der Kontrolle an, vor wenigen
Tagen Amphetamin konsumiert zu haben. In seinem Auto konnte eine
geringe Menge Amphetamin aufgefunden und sichergestellt werden. Einen
eigenen Führerschein konnte er nicht vorweisen, stattdessen hatte er
einen fremden Führerschein dabei, den er eigenen Angaben zufolge
gefunden hatte. Auf ihn kommen nun Verfahren wegen Fahrens ohne
Fahrerlaubnis, sowie des Fahrens unter Drogeneinfluss und
Unterschlagung zu.

Bei der Verkehrskontrolle eines 20 Jährigen in der Bahnhofstraße
in Germersheim verlief ein Drogenvortest positiv auf gleich drei
verschiedene Betäubungsmittel, Cannabis, Kokain und Amphetamin. Bei
der anschließenden Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten
zudem ein Springmesser in der Türablage. Ihn erwarten nun Verfahren
wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss und eines Verstoßes gegen das
Waffengesetz.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Michaela Mack
Telefon: 07274/958-120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1819386

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizeidirektion Landau

Ansprechpartner: POL-PDLD
Stadt: Germersheim

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Wesel - Täter brechen Auto auf und stehlen medizinische Geräte
Wesel - Täter brechen in Spielhalle ein
Verkehrsunfallucht - Fahrzeugführer betrunken
Straßenverkehrsgefährdung
Dinslaken - Einbrecher an der Hans-Böckler-Straße / Zeugen gesucht

Alle SOS News von Polizeidirektion Landau

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de