. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

OT-Eiringhausen. Automatische Feuermeldung in Einkaufszentrum und Produktaustritt aus Stickstofftank fast zu gleicher Zeit.

27.01.2018 - 14:48 | 1820707



(ots) -
Gegen 12:45 Uhr rückte am heutigen Samstagmittag die Besatzung des
Hilfeleistungslöschfahrzeuges der Feuer- und Rettungswache zu einem
Industriebetrieb in der Reichsstraße aus. Mehrere Anrufer hatten der
Feuer- und Rettungsleitstelle des Märkischen Kreises zuvor einen
erhöhten und ungewöhnlichen Produktaustritt aus einem Stickstofftank
in Nähe zu einem dort verlaufenden Radweg gemeldet. Fast parallel
dazu meldete die automatische Brandmeldeanlage des Einkaufszentrums
in der Breddestraße einen Alarm, weshalb die zuständige Einheit aus
Eiringhausen sowie Drehleiter und Rettungswagen der Feuerwache
alarmiert wurden. Am Industriebetrieb in der Reichsstraße angekommen
stellten die Einsatzkräfte eine verstärkte Eisbildung im Bereich der
Schraubventile des Tanks fest. Nach Rücksprache der Feuerwehr mit den
Betreibern des Betriebes sowie der Gastankanlage war es
offensichtlich zu einer leichten Undichtigkeit eines Ventils
gekommen. Eine Gefahr habe aber zu keiner Zeit bestanden, so
Feuerwehr und Betreiber der Anlage. Ein Serviceunternehmen wurde
verständigt um die Undichtigkeit schnellstmöglich zu beheben. Auch im
Einkaufszentrum konnte schnell Entwarnung gegeben werden. In der
Metzgereiküche eines Lebensmarktes hatte ein Rauchmelder durch
Wasserdampf bei Reinigungsarbeiten ausgelöst und somit die Feuerwehr
auf den Plan gerufen. Bereits nach wenigen Minuten konnte diese aber
wieder in ihre Standorte einrücken.




Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Plettenberg
Thomas Gritschke
Pressestelle
Feuer- und Rettungswache Plettenberg
Am Wall 9a
58840 Plettenberg
Telefon: 02391- 923 400
E-Mail: pressestelle(at)feuerwehr-plettenberg.de
http://www.feuerwehr-plettenberg.de/

Original-Content von: Feuerwehr Plettenberg, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1820707

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Plettenberg

Ansprechpartner: FW-PL
Stadt: Plettenberg



Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Verkehrsunfall
Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Durch Terrassentüre eingebrochen
Rehbock von Hund attackiert
Evakuierung einer liegengebliebenen Regionalbahn

Alle SOS News von Feuerwehr Plettenberg

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de