ProSOS

ProSOS - Portal fuer Sicherheit, Rettung und Schutz

 

Zeugen beobachten Unfallflucht an der Kaunitzer Starße

ID: 1823344

(ots) - Verl (FK) - Bei dem Versuch sein Auto
auszuparken, beschädigte ein 33-jähriger Schloß Holte-Stukenbrocker
mit seinem BMW an der Kaunitzer Straße ein geparktes Auto.
Anschließend verließ er ohne Schadensregulierung den Unfallort.
Zeugen beobachteten den Vorfall und informierten die Polizei.

Gegen den BMW-Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen
Unfallflucht eingeleitet.




Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh(at)polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell




Themen in diesem Fachartikel:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:
drucken  als PDF  an Freund senden   Rheinfelden: Unfallflucht - Beim Rangieren geparkten Pkw beschädigt  (193) Brand in Wohnheim
Bereitgestellt von Benutzer: ots
Datum: 31.01.2018 - 11:25 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1823344
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: POL-GT
Stadt:

Gütersloh



Kategorie:

Polizeimeldungen



Dieser Fachartikel wurde bisher 0 mal aufgerufen.


Der Fachartikel mit dem Titel:
" Zeugen beobachten Unfallflucht an der Kaunitzer Starße"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Polizei G (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).

Feuer am Außenheideweg - vorläufige Festnahme ...

Gütersloh (FK) - Am frühen Dienstagmorgen (28.07., 02.14 Uhr) wurden Feuerwehr und Polizei über den Brand eines Autos am Außenheideweg/ Wolframweg in Gütersloh-Isselhorst informiert. Zeugen hatten das Feuer bemerkt und unmittelbar richtig reagie ...

Polizeihauptkommissar Dirk Spiller in Harswinkel begrüßt ...

Kreis Gütersloh (FK) - Das Team des Bezirksdienstes Harsewinkel hat nach der Verabschiedung von Polizeihauptkommissar Norbert Lüffe Verstärkung bekommen. https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4636949 Nachdem Polizeihauptkommissar Dirk Sp ...

Alle Meldungen von Polizei G