. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Schlangen. Schülerin von durch PKW verletzt - Autofahrer fuhr weiter.

02.03.2018 - 09:26 | 1843791



(ots) - Am frühen Donnerstagnachmittag ist eine 11-jährige
Schülerin auf der Kohlstädter Straße angefahren worden. Der
Autofahrer setzte seine Fahrt fort. Das Mädchen wollte in Begleitung
einer Freundin gegen 13.15 Uhr die Kohlstädter Straße in Höhe des
REWE-Marktes überqueren. Beide benutzten dafür die vor Ort
installierte Querungshilfe. Zum gleichen Zeitpunkt verließ ein heller
Kleinwagen den REWE-Parkplatz und bog auf die Kohlstädter Straße in
Fahrtrichtung Bad Lippspringe ein. Da der Wagen seine Fahrt
verlangsamte, gingen die Mädchen davon aus, dass der Fahrer sie
bemerkt hatte. Als sie die mittig auf der Straße installierte
Querungshilfe fast erreicht hatten, beschleunigte der Wagen und
erwischte die 11-Jährige am Fuß, so dass sie später in ärztliche
Behandlung musste. Am Steuer des Wagens soll ein etwa 70-jähriger
grauhaariger Mann gesessen haben. Er trug eine Brille und eine blaue
Jacke und hat laut Zeugenaussagen eine "platte Nase". Zum
Unfallzeitpunkt hielten sich an der nahe gelegenen Bushaltstelle
einige Menschen auf, so dass die Polizei die Hoffnung hat, dass
jemand genauere Angaben zum Unfall, zur Herkunft des Wagens und zum
Fahrer machen kann. Hinweise im Zusammenhang mit dem Geschehen nimmt
das Verkehrskommissariat Detmold unter 05231 / 6090 entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell


Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1843791

Kontakt-Informationen:
Firma: Polizei Lippe

Ansprechpartner: POL-LIP
Stadt: Lippe

Keywords (optional):
polizei, kriminalit-aet,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Sondermeldung für das Polizeipräsidium Südosthessen von Montag, 23.09.2019
Sachbeschädigung eines PKW
Vier Einsätze am Montag
PP Heilbronn, Stand 20.00 Uhr
Einsatzreicher Montag für die Feuerwehr Gevelsberg

Alle SOS News von Polizei Lippe

Unbekannte Tote in Düren aufgefunden
Großbrand bei Fa. Teclac in Fulda-Rodges
POL-CUX: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch 21.06.2010
Verkehrsunfall mit 3 Toten

POL-E: Schwerer Verkehrsunfall in Stoppenberg -
POL-GE: Frau wird Vermisst




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de