. .
Login
Social Bookmark

Diesen Artikel bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati
Emergency? Call 112 !
Werbung

Mehrere Wassereinsätze am Wochenende - unklare Ursache

05.03.2018 - 08:50 | 1845186



(ots) - Am Wochenende von Freitagnachmittag
(02.03.2018) bis Sonntagabend (04.03.2018) kam es in Recklinghausen
zu mehreren Wassereinsätzen für die Feuerwehr.

Am Freitagabend (02.03.2018) kam es gegen 21.30 Uhr zu einem
Wassereinsatz im "Haus der Bildung" am Neumarkt in
Recklinghausen-Süd. Aufgrund eines parallelen Einsatzes der
hauptamtlichen Feuer- und Rettungswache wurde der Löschzug Süd
alarmiert. Nachdem sich die Einsatzkräfte Zugang in den Keller
verschafft hatten, schieberten sie die defekte Leitung ab.

Im Verlauf des Sonntags (04.03.2018) kam es zu insgesamt neun
weiteren Wassereinsätzen. Bereits in der Nacht von Samstag auf
Sonntag kam es auf der Dortmunder Straße, auf der Herrenstraße und
auf der Breiten Straße zu Wassereinbrüchen in Gebäuden. Am weiteren
Sonntag kam es auf dem Kaiserwall, der Castroper Straße, der
Hochstraße, der Buddestraße und der Werkstättenstraße zu weiteren
Wasserrohrbrüchen, bei denen die Einsatzkräfte tätig werden musste.

Zu einem größeren Einsatz kam es am Sonntagabend um 17.30 Uhr auf
der Marienstraße. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs in einer
Werkstatthalle kam es zu einem Öl-Wassergemisch, welches sich sowohl
auf dem Werkstattgelände als auch auf den öffentlichen
Verkehrsflächen ergoss. Eine unbestimmte Menge dieses Gemisches floss
vor dem Eintreffen der Feuerwehr bereits in die Kanalisation. Das aus
dem Raum ausgetretene Gemisch wurde mit Ölbindemittel abgestreut. Vor
den Gullys wurde ein Wall mit Ölbindemittel aufgeschüttet, um einen
weiteren Eintrag in die Kanalisation zu verhindern. Auch der
Bürgersteig und die Straße wurden abgestreut. Sowohl
Emschergenossenschaft als auch untere Wasserbehörde wurden durch die
Feuerwehr informiert. Der Einsatz dauerte bis 19.00 Uhr an, im
Einsatz befanden sich 23 Einsatzkräfte des Löschzug Suderwich.



Zu den Ursachen für die ungewöhnliche Ansammlung von zehn
Wassereinsätzen in diesem begrenzten Zeitraum kann die Feuerwehr
keine verbindliche Aussage treffen. Ein Zusammenhang mit den extremen
Temperaturen und dem Tauwetter kann aber nicht ausgeschlossen werden
und ist wahrscheinlich. Zu den eventuellen Sachschäden kann die
Feuerwehr ebenfalls keine Auskunft geben.




Feuerwehr Recklinghausen
Pressesprecher
Christian Schell
Telefon: 02361-30699 1206
Telefon: 02361-30699 1120 (Wachabteilungsleiter, außerhalb der
Bürozeiten)
Mobil: 01525-9180490
E-Mail: christian.schell(at)feuerwehr-recklinghausen.de
http://www.feuerwehr-recklinghausen.de/

Original-Content von: Feuerwehr Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell
Weitere Infos zur Pressemeldung:
https://http://

1845186

Kontakt-Informationen:
Firma: Feuerwehr Recklinghausen

Ansprechpartner: FW-RE
Stadt: Recklinghausen

Keywords (optional):
hochwasser, unwetter,

Diese SOS News wurde bisher 0 mal aufgerufen.

Verlinkung-Tipps:



Direkter Link zu dieser Meldung:




Diese Pressemeldung bookmarken bei...


Tausendreporter BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews Technorati

Über einen Link auf Ihrer News-, Presse- oder Partner-Seite würden wir uns sehr freuen.


Der Erfasser hat versichert, dass die eingestellte SOS News der Wahrheit entspricht, dass sie frei von Rechten Dritter ist und zur Veröffentlichung bereitsteht. Die Haftung für eventuelle Folgen (z.B. Abmahnungen, Schadenersatzforderungen etc.) übernimmt der Eintrager und nicht prosos.org


[ Anfrage per Mail | Fehlerhafte SOS News melden | Druckbare Version | Diese SOS News an einen Freund senden ]

Tierrettung
Rind steckt mit Kopf in Maschine fest

Mannheim - Fahrlachtunnel wieder komplett in beiden Richtungen befahrbar
Heddesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Person bei Wohnungsbrand schwer verletzt
Verkehrsunfall mit Motorrad -Rettungshubschrauber im Einsatz-
Zimmerbrand verläuft glimpflich

Zeugenaufruf nach Körperverletzung auf Poel

Alle SOS News von Feuerwehr Recklinghausen

Schwerer Verkehrsunfall mit Todesfolge A52 in Höhe Tiefenbroich
Großfeuer in Kollmar Löscht - Restaurant&Café Zum Elbblick Bielenberg
zum Großteil Opfer der Flammen - Dachgeschoss stand im Vollbrand.

Neuer Ausbildungsberuf bei Fraport: Werkfeuerwehrmann bzw. -frau
Feuerwehr Rickling erhält neues Fahrzeug
Bombenfund im Kieswerk in Rheinau Diersheim




 

Weitere Online-Angebote des Verlagshauses LayerMedia:

Finanzen:

IT / Kommunikation:

mobile/Handy:
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de